Der von Toyota veranstaltete Community Day ist sicherlich den Teilnehmern noch gut in Erinnerung geblieben und auch wenn nicht jeder dabei sein konnte, so haben wir hoffentlich mit ein paar Bilder einen kleinen Einblick geben können.

Dieses Jahr spendiert Toyota Deutschland unserer Supra & Celica-Community insgesamt 14 Wochenend-Karten für das WEC-Langstreckenrennen am Nürburgring am 14, 15. und 16. Juli 2017!

Neben Rennen der Formel V8, der Formel Renault und dem Porsche Super Sports Cup findet an dem Wochenende auch das Rennen der FIA-Langstreckenweltmeisterschaft statt (Training, Qualifikation und Rennen), an welchem Toyota mit dem TS050 HYBRID teilnimmt.

Was müsst ihr tun um an ein Ticket zu kommen? Poste ein Bild von deinem Fahrzeug mit welchem du zum WEC-Langstreckenrennen fahren würdet. Unter allen Bewerbern losen wir aus.

Das Programm am Sonntag Die Tickets können natürlich für das ganze Wochenende frei genutzt werden, für den Sonntag hat Toyota für uns jedoch ein Programm zusammen gestellt.

  • Ab 9:30 Uhr: Treffen vor dem Gästebereich des TOYOTA GAZOO Racing Teams.
    Wegbeschreibung und Erkennungszeichen gibt es für die Teilnehmer.
  • 9:45 bis 10:25 Uhr: Begrüßung
    Ihr bekommt von uns ein kleines Begrüßungsgeschenk und anschließend möchten wir gerne ein Gruppenfoto mit allen Communitybesuchern machen.
    Außerdem werden einige von Euch die Möglichkeit bekommen, die Toyota Fahrer bei einem exklusiven „Meet & Greet“ persönlich kennenzulernen. Wer dabei sein darf, wird vor Ort ausgelost.
  • 10:30 bis 11:00 Uhr:Meet & Greet
    Für die 10 glücklichen Gewinner steht jetzt das Treffen mit einem der Toyota Fahrer auf dem Programm – eine einmalige Möglichkeit für einen kurzen Austausch und Erinnerungsfotos.
  • 11:00 bis 13:00 Uhr: zur freien Verfügung
  • 13:00 Uhr: Start des 6h-Rennens
    Unsere Sitzplätze werden alle recht nah beieinander sein, sodass wir sicher auch während des Rennens Zeit für nette Unterhaltungen haben werden.
  • 19:00 Uhr: Ende des Rennens / Verabschiedung