Supra generations

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Toyota Supra A90

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    Toyota Supra MKIV

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    Toyota Supra MKIII

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    Celica Supra (MK2)

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    2000GT & Supra MK1

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    TRD Tacho Homemade | Forum

    Kevin
    und wo muss man den entrichten? bekommt man dann post von der post ums päckchen abzuholen und da muss ich das dann bezahlen oder wie geht das? wieviel ist zoll ca?

    C U Kev
    Don Driver
    Ich musste letztens keinen Zoll auf den Versand zahlen, weil die Sendung nicht gewerblich (also privat für mich) war. Nach Angabe des Zollers sei das so üblich. Der Warenwert betrug ca. 150 Euro.
    ReDLineMKIV Owner
    ich zahle bei kleineren Päckchen gleich an die Post, FedEx, Ups, ect bei größeren Paketen ruft dich die Spedition an und fragt ob die das machen sollen oder du die ganzen Zoll, Flughafengebühren etc erledigst, hab ich auch der Spedition machen lassen sau teuer! fast +100% vom gesamten Warenwert!

    nur Zoll+Mwst wird bei uns in Ö mit ca 24% vom Warenwert berechnet!(wie gesagt wenn du etwas um 200€ kaufst und 80€ Versand zahlst wird dir 24% vom 280€ + verrechnet!)
    ReDLineMKIV Owner
    Original geschrieben von: Don
    Ich musste letztens keinen Zoll auf den Versand zahlen, weil die Sendung nicht gewerblich (also privat für mich) war. Nach Angabe des Zollers sei das so üblich. Der Warenwert betrug ca. 150 Euro.


    bei uns wird normalerweise immer was verrechnet egal ob gewerblich oder privat... :pensive:

    Kevin
    mhh mysteriös.... :grinning: weil wenn ich nen tacho mit noch anderem kleinzeugs bestelle würde bei mir ca 500 dollar zusammen kommen. ist es dann privat wenn das ne firma an mich versendet oder ist das dann wieder gewerblich da ja ein part nen gewerbe hat.

    C U Kev
    Don Driver
    Tja, das vorletzte Mal kam die Ware direkt per Post zu mir und die Rechnung nachträglich direkt vom Zoll vom Frankfurter Flughafen. Da musste ich auch auf alles komplett zahlen. Diesmal konnte ich die Lieferung bei unserer Zollstelle hier im Landkreis abholen und da war es so, wie oben beschrieben. Wieso das einmal so läuft und dann wieder anders, enzieht sich allerdings meiner Kenntnis.
    ReDLineMKIV Owner
    Original geschrieben von: Don
    Wieso das einmal so läuft und dann wieder anders, enzieht sich allerdings meiner Kenntnis.


    würde mal sagen, Glück oder je nach Lust&Laune vom Zollbeamten :blush:
    Kevin
    wie lang dauert das denn immer wenn es aus den usa kommt? schonmal in die aa gegriffen mit lieferungen ausm ausland bzw übersee so dass nix angekommen ist oder so?

    C U Kev
    Don Driver
    Kommt drauf an, was und wo du bestellst. BCC und so Kleinkram ist normalerweise in einer Woche da. Mein BCC ist damals (2000?) allerdings irgendwo in Florida gestartet, dann in Frankfurft gelandet, konnte von der Post nicht zugeordnet werden, wurde dann zurück nach Kalifornien geschickt, dort in einen anderen Flieger verladen und kam dann 10 Tage später trotzdem noch in Frankfurt an.

    Mein BCC hat somit 3 mal den Atlantik überquert... Tolles Ding! :grinning:
    Kevin
    naja wäre der tacho, nen paar pedalen und nen paar facelift-rücklichter, ich denke das sollte schnell gehen oder? und wie ist das mit der bezahlerei?

    C U Kev
    ReDLineMKIV Owner
    Original geschrieben von: Don
    Kommt drauf an, was und wo du bestellst. BCC und so Kleinkram ist normalerweise in einer Woche da. Mein BCC ist damals (2000?) allerdings irgendwo in Florida gestartet, dann in Frankfurft gelandet, konnte von der Post nicht zugeordnet werden, wurde dann zurück nach Kalifornien geschickt, dort in einen anderen Flieger verladen und kam dann 10 Tage später trotzdem noch in Frankfurt an.

    Mein BCC hat somit 3 mal den Atlantik überquert... Tolles Ding! :grinning:


    ne kleine Welttour:grinning:
    wie Don schon sagt musst du mit 1-2w rechnen. außer du hast bei suprastore.com bestellt da kannst lange drauf Warten:grinning:

    Jan-LG
    ja, ich war letztens auch erst wieder beim zoll. viele hie rbezahlen ja zoll und steuern auf den wert incl versand, hab es nicht mehr ganz genau im kopf wie man das macht wenn es für privat ist, aber wenn du dir geal wo was bestellst und es für privat ist wird nur der waren wert gerechnet nicht der versand... ich frag sonst gern noch mal nach wenn jemand das genau wissen will! zb wäre das für unsere groß bestellung bei mvp gut, bzw ihr könnt euch in eurer ciddy einfach mal beim zoll anrufen oder mal vorbei fahren und fragen, und eventuel sogar schriftlich geben lassen, dann kann euch keine rmehr blöd kommen...
    Kevin
    wann bestellt ihr denn bei mvp? da will ich nämlich auch bestellen. :grinning:

    C U Kev
    Midnight Owner
    Zu spät :grinning:
    Kevin
    wie echt jetzt schon bestellt?

    C U Kev
    Jan-LG
    bestellt wohl noch nicht, aber annahme schluß und nur im internen zu finden für leute die sich registriert haben *atschibätsch* also mal schnell fahrzeugschein und perso kpie an den admin schicken, dann verpasste auch nix mehr!
    Kevin
    mhh naja wenn das jetzt wieder so in stress ausartet dann bestell ichs allein:grinning:, denn nen deutschen brief hat die gutste noch nicht...das wird wohl noch bis märz dauern.

    C U Kev
    WongFajHong Insider
    Original geschrieben von: Don
    Ich musste letztens keinen Zoll auf den Versand zahlen, weil die Sendung nicht gewerblich (also privat für mich) war. Nach Angabe des Zollers sei das so üblich. Der Warenwert betrug ca. 150 Euro.



    was?! ich wurde letztes mal voll abgezogen beim kleinen crank pulley, egal ob privat oder gewerblich, sogar auf den versand wurde zoll erhoben, das LÄCHERLICHSTE überhaupt !!!!!!!!!!!!!!!!!! ist wohl reine glücksache würd ich sagen :blush: bzw jede 2. bestellung landet beim zoll bei mir.
    WongFajHong Insider
    Original geschrieben von: ReDLineMKIV
    [QUOTE]Original geschrieben von: Wong Faj Hong
    [QUOTE]Original geschrieben von: Andi
    Hab noch nen TRD 320KMH Tacho für nen Rechtslenker hier liegen. Mit Elektronik, für 399 ist es euer. :grinning:
    Gruß Andi


    boah, vor 3 jahren gabs den beim dexter für 250 :stuck_out_tongue_closed_eyes:

    ps: was haste denn da selber gemacht ausser mph raus, TRD rein? :blush:



    und ich hab die beiden TRD KM&RPM anzeigen vor 2-3monaten um 300€ inkl Versand und glücklicherweise ohne Zoll geholt:grinning:



    geile kombo, und billig!!!!! hast aber nicht bei mvp geholt, oder?!
    und bekommste kein augenkrebs bei nacht von deinen grellen LED´s? :rolleyes:
    Avalanche_515 DrIvEr
    @Kay
    Zum Zoll:
    Gem. der Aussage des Zoll in Berlin werden am Flughafen etwa 25-35% aller Sendungen zufällig aussortiert, die durch den Zoll gehen. "Zufällig" ist wohl das Stichwort, wobei ich mir vorstellen kann, dass die größere Pakete immer aussortiert werden, aufgrund der Annahme, dass da viel drin sein muss, was versteuert werden kann (ist zwar Quatsch, denn nen geilen Diamanten verpacke ich die in nem Fingerhut, aber SO denkt nunmal der Zoll). Alle anderen Zusendungen gehen direkt nach Haus!

    Neben dem Warenwert wird IMMER Versand mit hinzu gerechnet. Warum ist klar... der Zoll ist ein Instrument des Wirtschaftsprotektionismus und dient in erster Linie dazu, den heimischen Markt zu schützen, in dem man die Konkurrenzprodukte aus dem Ausland künstlich teuer macht. Auf diese Weise will man die Käufer dazu bringen, mehr vom eigenen Markt zu kaufen (unabhängig davon, ob es die Artikel überhaupt auf dem heimischen Markt zu kaufen gibt). Somit rechnet man den Versandpreis zum Kaufpreis mit dazu, weil er in direkter Konkurrenz zum Kaufpreis des inländischen Marktes steht.
    Auf diesen Gesamtpreis kommen dann die 19% MWSt und dann der Zoll-%-Satz!
    Pages: « 1 2 3 »
    Oxwall Community Software