de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Supra Mk4 - Umbau auf Singleturbo | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Tuning
    So Problem wurden alle beseitigt und heute Nachmittag kann er abgeholt werden .Es sind 2 Setups drauf gekommen. Vom kleinen habe ich schonmal ein Diagramm .Das große werd 7ch nachher erst erfahren.
    Anhänge:
    Seehr cool und schöne Leistungskurve :)
    Was war es denn bei dem Automatikgetriebe?
    Im neuen Ölkühler waren ersten noch Luftblasen und Hauptgrund war die Software .Jetzt läuft wohl alles glatt .Bin sehr gespannd auf heute nachmittag und wie die Kurve vom 2ten Setup aussieht. 
    So nun Fazit :Alle restlichen Fehler sind behoben und ich muss sagen vom Setup "hervorragend" geworden .Läuft sauber und zieht richtig gut druch .Bei 80 Kmh Kickdown drehen die Räder noch druch ( sollte jetzt über andere Reifengröße nachdenken) .Stadt Verkehr Motor bleibt ruhig im Stand und geht nicht aus .Allgemein kann ich es nur weiter empfehlen. 

    Beim Getriebe war es tatsächlich ein Fehler von der Öl Mengen. Da ich einen zusatz Getriebeölkühler verbaut haben war der Füllstand nicjt korrekt und es hatte leichten Schlupf gegeben. 

    Ja mega, freut mich. Macht bestimmt nun laune.

    Bei dem Getriebe dachte ich mir fast wegen dem Öl und dass man es nochmal nachkontrollieren sollte. 

    AEM und AT geht also gut :)

    Ja passt!Ohne Probleme. Jetzt werd ich mich über der Winter her nach neuen Felgen+Reifen umschauen .Weil die Traktion  lässt zu wünschen übrig. Fahre zzt. 255 35 18 hinten

    Und denke mal 275 285er~ muss es schon  werden .Mal sehen was an Karosserie arbeiten dabei kommt. 

    Zuletzt bearbeitet von Patrick85 2 Okt
    Anhänge:
    Wirklich schön zu Hören, dass das Projekt erfolgreich geklappt hat und du nun damit zufrieden bist. Aber eins sei gewiss, an die Mehrleistung gewöhnt man sich schnell 
    Seiten: « 1 2 3