Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Ventildeckel Trockeneisstrhalen oder Sandstrhalen ? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
ChristianMKIV
Apr 4 '14
hallo

was wäre die bessere lösung die deckel zum trockeneisstrahlen oder sandstrahlen ?

mfg
KeV1n Driver
Apr 4 '14
Ich behaupte Trockeneis da es rückstandsfrei ist.
Beim Sandstrahlen musst du danach sehr penibel Putzen bzw ausspühlen. Wenn noch Sandreste irgendwo hängen freuen sich Nockenwellen und co. :stuck_out_tongue_closed_eyes:
fastby4 Driver
Apr 4 '14
Nur Trockeneis, mit Sand oder Glasperlle wäre das der sichere Tot für den Motor.
In den Ventildeckeln sind Kammern drinnen und die würdest du nicht mehr sauber bekommen.
auser du Bohrst die Bleche innen raus dann bekommst du auch alles wieder sauber.

MFG Thomas
ChristianMKIV
Apr 4 '14
ja aber die bleche braucht man doch oder nicht ?

hab heute mit einer firma telefoniert die trockeneisstrahlen er meinte das man den deckel auch sandstrahlen kann da das öl auf der innenseite sowieso nicht rein wird da es nicht gefriert und abgeht Oo

ich werd mal persönlich bei der firma vorbeifahren und dem den deckel zeigen

1h trockeneisstrahlen kostet 130 euro aber tttt.png
fastby4 Driver
Apr 4 '14
"ChristianMKIV" schrieb:

ja aber die bleche braucht man doch oder nicht ?

hab heute mit einer firma telefoniert die trockeneisstrahlen er meinte das man den deckel auch sandstrahlen kann da das öl auf der innenseite sowieso nicht rein wird da es nicht gefriert und abgeht Oo

ich werd mal persönlich bei der firma vorbeifahren und dem den deckel zeigen

1h trockeneisstrahlen kostet 130 euro aber tttt.png


Ich habe meine Abdeckungen innen rausgebohrt gewinde rein geschnitten und nach dem Strahlen die Deckel eingeschraubt .
Schrauben natürlich mit Endfestem Loctite ein Geklebt.
Anonym Driver
Apr 6 '14
Wennst mit dem großen Propanbrenner vorsichtig ( Abstand !! ) den Deckel auf so 150 °C erwärmst, kannst die Farbe leicht abbürsten. Wenn die Farbe leicht anfängt nach Kunststoff zu riechen, hast die richtige Temperatur. Den Innereien passiert da nix dabei. Nachher noch mit dem Schleifvlies drüber und fertig. Einfach, gut, billig.

VG Jürgen
KeV1n Driver
Apr 7 '14
Man brauch doch keine Stunde um die Deckel zu Trockeneis zu strahlen o.O
Supraholic330 Driver
Apr 10 '14
Ich hab damals 110€ bezahlt für´s Trockeneisstrahlen