de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Große Bremse am Limit... Woher TRD beläge beziehen? | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik
    Hallo,

    naja viel los ist hier ja nicht,versuche es trotzdem nochmal ;-)

    Nach einpaar Runden auf dem Ring ist die Eu.Bremse + EBC Yellow am Ende (rubbeln und quitschen).

    Habe jetzt öfter gelesen das die TRD Beläge ausreichen sollen.


    Stimmt das oder doch lieber upgrade auf sowas https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/toyota-supra-mk-iv-big-brake-brembo-360mm-6-kolben/1362511366-223-2732


    Wo bekommt man die TRD am besten?


    mfg

    Naja, dein Thema ist auch ziemlich speziell und im übrigen ist es meist immer das gleiche Problem: Die User schreiben nur, wenn sie selber ein Problem haben, reagieren aber nicht auf Beiträge anderer. Erwarten aber im gleichen Zuge, dass andere auf die eigenen Probleme eingehen.
    Will da nicht mit dem Finger zeigen, aber ist ja bei dir nicht anders ,)
    Da beißt sich halt die Rate dann in den eigenen Schwanz ;)

    Sehr wenige fahren damit rennen, ich persönlich kenne nur einen Besitzer. Ich kann ihn ja mal fragen

    Viele fahren die oem eunspec scheiben mit hawk bremsbelägen.

    Ob das nun rennstreckentauglich ist.... Evtl. Muss dann wohl was ganzlich anderes rein

    Der MK4 ist auch halt sehr zum nieschenauto geworden.

    Viele weichen bei sehr speziellen Fragen auf das US Supraforums um

    Habe hier mal einen Interessante und passenden Erfahrungsbeitrag gefunden. Wir haben ja Beiträge seit über 15 Jahren.

    https://www.toyota-supra.de/forum/topic/verl%C3%A4ssliche-bremsanlage
    Und hier erneut der Erfahrungsaustausch. dass OEM + Hawk im Preisleistung genau das optimale ist, zitat: "track tested".

    https://www.toyota-supra.de/forum/topic/bremscheiben-und-bel%C3%A4ge-f%C3%BCr-eu-bremsen

    Hatte in einem anderen Beitrag eines Users gelesen (der seine Supra aber schon längst verkauft hat) seine auf die Porsche Cup Bremsanlage gewechselt hat, da kommen wir aber wohl in einen sehr hohen Betrag
    Danke für die Antworten.


    Ich werde die HAWK mal probieren!

    Leider finde ich keine Bezugsquellen...


    Jemand einen Tipp?

    Frag mal bei KE-Performance an. Im Shop haben sie diese zumindest.
    Bestellung ist raus ich werde berichten!
    So 4 Runden Ring am Stück klaglos überstanden... Danke für den Tip!


    mfg

    Ja cool, freut mich. Danke für das Feedback dazu