Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Getriebeöl einfüllen | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Jan 27 '14
Ich brauch mal einen - wenn auch banalen - Tipp. Wie füllt ihr das V160 im eingebauten Zustand mit Getriebeöl auf? Führt ihr einen Schlach vom Getriebe durch den Motorraum nach oben?
Jan 27 '14
Vor dieser Fragen stand ich auch vo 6 Monaten!

Ich habe mir bei Amazon das hier geholt:
http://www.amazon.de/Laser-0239-%C3%96lkanne-500-ccm/dp/B0012M9FYW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1390824284&sr=8-1&keywords=%C3%B6l+kanne

hat wunderbar funktioniert ohne stress, ohne verrenken, ohne tropfen. dauert halt nur ein paar Minuten länger vielleicht!
Jan 27 '14
Bombige Idee! Danke!
Jan 27 '14
gerne doch:blush:
Jan 27 '14
Schlauch mit kleinem Trichter dran hernehmen und über die Getriebetunnelöffnung für die Schaltung von oben einfädeln und in den Öleinfüllstutzen stecken; Öl von oben aus dem Innenraum in den Trichter einfüllen. Vorher natürlich Schalthebelverkleidung und die Gummitülle für den Shifter ausbauen. :blush:
Jan 27 '14
"mosa.ik" schrieb:

Vor dieser Fragen stand ich auch vo 6 Monaten!

Ich habe mir bei Amazon das hier geholt:
http://www.amazon.de/Laser-0239-%C3%96lkanne-500-ccm/dp/B0012M9FYW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1390824284&sr=8-1&keywords=%C3%B6l+kanne

hat wunderbar funktioniert ohne stress, ohne verrenken, ohne tropfen. dauert halt nur ein paar Minuten länger vielleicht!



Paar Minuten länger ist gut, bei der geringen Pumpmenge ist ein Fingerkrampf garantiert :blush:
Die Transmaxflasche hat einen ausziehbaren Einfüllstutzen, den einfach mit einem durchsichtigen Schlauch verlängern, ins Loch rein und bequem von unten per Flaschendruck einfüllen, geht VIEL schneller :sunglasses:
Jan 27 '14
"Wong Faj Hong" schrieb:

Die Transmaxflasche hat einen ausziehbaren Einfüllstutzen, den einfach mit einem durchsichtigen Schlauch verlängern, ins Loch rein und bequem von unten per Flaschendruck einfüllen, geht VIEL schneller :sunglasses:

Da braucht man dann aber 4 x 1L Flaschen, denn von unten bekommt man die doch nicht leer... oh.png
Jan 27 '14
Einen Schlauch in die Flasche vom Deckel bis zum Boden und am Deckel dicht machen..
Dann ein Loch in die Flasche und da Luft einfüllen.. Schon bekommt man das Öl auch von unten eingefüllt..
Aber bitte nicht mit 8bar arbeiten..
Jan 27 '14
"Gery" schrieb:

"Wong Faj Hong" schrieb:

Die Transmaxflasche hat einen ausziehbaren Einfüllstutzen, den einfach mit einem durchsichtigen Schlauch verlängern, ins Loch rein und bequem von unten per Flaschendruck einfüllen, geht VIEL schneller :sunglasses:

Da braucht man dann aber 4 x 1L Flaschen, denn von unten bekommt man die doch nicht leer... oh.png


Im Gegenteil, man kann die Ölflasche zwischen Getriebe und Tunnel problemlos kopfüber halten und drücken :blush:
Jan 27 '14
"Wong Faj Hong" schrieb:

"Gery" schrieb:

"Wong Faj Hong" schrieb:

Die Transmaxflasche hat einen ausziehbaren Einfüllstutzen, den einfach mit einem durchsichtigen Schlauch verlängern, ins Loch rein und bequem von unten per Flaschendruck einfüllen, geht VIEL schneller :sunglasses:

Da braucht man dann aber 4 x 1L Flaschen, denn von unten bekommt man die doch nicht leer... oh.png


Im Gegenteil, man kann die Ölflasche zwischen Getriebe und Tunnel problemlos kopfüber halten und drücken :blush:


So siehts aus... auch so gemacht :blush:
Jan 27 '14
"Mk3-2JZ" schrieb:

Hi Paul
So wird das gemacht :blush:
http://m.youtube.com/watch?v=13T6O8Wn8RA
Gruß Holger


Holger du alter Bescheisser....
mit Druckliuft geschummelt... ne ne ne.... :joy:
Jan 27 '14
Sau coole Idee :grinning::grinning:Das muß einem erst mal einfallen . Respekt Jungs ab aufs Patentamt :joy::joy::joy:yaehamnotdurnk.png:sunglasses:
Jan 27 '14
Praktisch für alle, die Druckluft haben und zwei Kumpels zu Hilfe :grinning:
Jan 28 '14
"Wong Faj Hong" schrieb:

Praktisch für alle, die Druckluft haben und zwei Kumpels zu Hilfe :grinning:


Ich hab ne Garage mit rostigem Garagentor, nix Kompressor :joy:
Jan 28 '14
"Japanfanatic" schrieb:

"Wong Faj Hong" schrieb:

Praktisch für alle, die Druckluft haben und zwei Kumpels zu Hilfe :grinning:


Ich hab ne Garage mit rostigem Garagentor, nix Kompressor :joy:


Dann musste deine Reifen anzapfen, die 4x 2,5bar Druck sollten doch reichen :joy:
Zur Not noch am Reserverad...
Jan 28 '14
Falsch, man braucht nur 3 mk3 fahren..
Die haben genug Luft "On Board"..
Jan 28 '14
"caligo" schrieb:

Falsch, man braucht nur 3 mk3 fahren..
Die haben genug Luft "On Board".
Ne die stehen doch nur rum und haben nen Platten, weil sie eh dauernd hin sind.
Darum hat er doch nen 2JZ in seiner reingebaut:grinning::grinning::grinning::grinning: