de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Frage wegen Turbo | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Tuning
    Hallo
    Komme aus dem MK3 Forum habe mir jetzt eine MK4 non Turbo gekauft wollte auf Turbo
    umrüsten alerdings nichts großes max bis 0,6 bar ladedruck wollte eigentlich einen lader
    vom MK3 verwenden geht mehr eher um den sound.Habe also viel hier im Forum nachgelesen
    wegen dem umbau bevor ich hier die fragen stelle wo schon 100mal beantwortet wurden.
    Ich wollte eigentlich nur noch mal fragen ob ich die ZKD auf jeden fall wechseln muss oder
    erst wenn ich viel mehr leistung haben will.
    Gruss Peter
    Versteh nicht ganz den Hintergrund fü rdas alles???
    Wieso erst ne Non-Turbo kaufen, wenn man eh umrüsten will? Die Kohle und vor allem den Stress würd ich mir 3x sparen und hätte lieber gleich ne Turbo geholt. Macht in meinen Auggen wenig Sinn :frage: :wichtig:
    Da kann ich mich eigentlich nur anschließen. Gespart hast da nix bei der Aktion im Vergleich zu einem TT Kauf.
    Aber gut, nun hast den Wagen schon und es gibt drei Optionen:
    1. Verkaufen und nen TT holen (wäre mein Favorit)
    2. Gleich nen original TT Motor "Swap" in Ebay USA kaufen für ca. 3.000 und den zusammen mit
    nem Auspuff und LLK in Dein Auto reinpflanzen.
    3. Deinen Motor auf Turbo umbauen. Kosten für den Kit ca. 3.500-4.000 Euro zzgl. Einbau

    Die Reihenfolge ist meine persönliche Präferenz-Reihenfolge.

    P.S. Wegen Deiner Frage wegen ZKD: Ich denke, bei 0,4 Bar brauchst noch keine andere ZKD..
    Aber ich bin kein Sauger-Spezi :wink:
    option nr. 2 geht auch günstiger :grinning:
    Der Motor-Swap ist ja das eine, aber wie isn das mit der ECU? Die muss doch auch getauscht werden, oder? Der Stress wäre mir nichts!!!
    Ja ecu muss auf jeden fall getauscht werden sonst wird das nichts.
    naja, für den aufriss kannste dir gleich ne TT holen.

    btw: hast du ne LHD oder RHD?

    allerdings, wenn der wagen tatsächlich wie neu ist, würde ich evtl auch den swap vorziehen
    Ist ein RHD.
    Dsa hängt so viel mehr dran... wenn ich schon nen Turbo da rein pflanze, sollte man auch diese J-Spec Kinder-Bremse ersetzen etc. Irgendwie hätte es 100 Mal mehr Sinn gemacht, gleich nen Turbo zu kaufen!!!