Das Treffen der Generationen

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Toyota Supra A90

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Toyota Supra MKIV

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Toyota Supra MKIII

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Celica Supra (MK2)

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    2000GT & Supra MK1

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Empfehlung für einen Supra MKIV | Forum

    vTrace
    Guten Abend,

    ich hieße Nick bin neu hier und bin 21 Jahre alt. Seit dem ich selber Auto fahren darf ist es mein Traum einen Toyota Supra MKIV zu besitzen (tunen). Und ich wollte mich mal erkundigen ob hier jemand eine Ahnung hat wie teuer das so ungefähr wäre wenn ich mir einen Supra zulege im Sinne von Vollkasko auf April bis Oktober Kennzeichen. Lohnt es sich überhaupt für mich der so Jung ist einen Supra zu kaufen oder würde mich das Auto ich sage mal Arm machen? Ich bedanke mich schon mal im Voraus bei euch.


    MFG 

    Nick   

    Muesli Owner
    Servus Nick,

    die Frage ist immer: welche MK4 möchtest du und was willst du damit erzielen? Möchtest du den "heiligen Gral" als Linkslenker EU Modell Schalter, dann musst du etwas länger suchen bis du etwas findest und musst auch deutlich mehr Geld in die Hand nehmen. (ab 50-90k)

    Reicht dir ein verbastelter rechtslenker Japanimport, dann bist du um einiges günstiger in der Anschaffung. (ab 7-20k)

    Versicherung Vollkasko von April bis September spreche ich aus Erfahrung und kann dir sagen, dass das so um die 850-900€ ausmacht.

    Wenn du dann noch ins Tuning gehen willst, kommts natürlich ganz drauf an, was du machen lässt... also alles in allem kann ich dir keine 100% Antwort geben, zumal wir ja weder dein Budget, noch dein Einkommen und deine genauen Pläne kennen :D aber das weißt du ja besser und kannst jetzt hoffentlich grob rechnen, ob es sich ausgeht, oder eben nicht.

    Greetz
    Müsli \,,/,
    Zuletzt bearbeitet von Muesli 26 Mai
    vTrace
    Okay also ich hatte erst einen Rechtslenker Import im Kopf habe aber gerade einen Linkslenker Schalter auf Mobile gefunden.
    Muesli Owner
    Wie fit bist du denn bei den Modellen? Denn die Amiimporte sind auch häufig Schalter
    vTrace
    Also ich bin jetzt nicht so fit in den Modellen muss mir noch einiges aneignen an wissen. BTW Budget wäre so 20k bisschen drüber ist auch noch ok
    Muesli Owner
    Um bisschen was zu lernen, ist als erster Anfang der Wikipedia Artikel gar nicht mal so schlecht: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Toyota_Supra

    Ich weiß... Wikipedia.... aber nicht alles is Mist ^^

    In welche Richtung möchtest du denn beim Tuning gehen? Nur Optik, oder nur Leistung, oder kombiniert?
    vTrace
    Erstmal Optik und später Gewindefahrwerk und sowas, aber erstmal einen finden 😅
    McGregory Owner
    Mit dem Budget kann man bei der Anschaffung durchaus arbeiten, bei den Unterhaltskosten aber ist es nicht ohne.
    Steuern kosten 450 Euro, es seiden du hast eine Steuerklasse besser, dann ist es die Hälfte (einige haben da nachgerüsstet)
    Versucherung wird das teuerste sein, vor allem für dich als Unerfahrener wird die SF noch ziemlich am Anfang liegen. Bei Vollkasko werden das locker über 1000 sein, aber da musst du dich mal informieren.
    Hier empfiehlt es sich dies eher auf deine Eltern zu zu lassen oder sie überlassen dir deren zweit-SF Klasse.
    vTrace
    Ja das mit dem Thema Eltern Versichern lassen ist so ein Ding da sie mich quasi abhalten wollen das ich mir so ein Auto kaufen möchte. Dann muss ich den über mich versichern
    Duster Owner
    Hallo

    Ich denke mit 20.000€ geht schon was, aber da wirst du wahrscheinlich rechts sitzen und Turbo wird schon knapp.

    Versicherung hat mich der Spass als nicht Anfänger etwas über 500€ (03-10) teilkasko gekostet + Steuer.

    Wenn du den Wagen dann hast geht es meist mit den "Überraschungen" weiter (muss nicht, aber ist meistens so).

    Es süfft hier oder da, es klappert hier und da, hier ein Teil neu, da ein Teil neu usw.. (Reifen, Bremsen, Zahnriemen etc. nicht vergessen).

    Wenn du selber Schrauben kannst oder jemanden kennst minimiert das die Kosten natürlich.

    In meinen Fall hab ich noch ca. 10.000€ (ohne Auto) in den Wagen investiert bis er wieder gut da stand (4000€ Lackierung dabei gerechnet, wobei allein nur für neue Dichtungen /Leisten nochmal ca. 1200€ dazu kamen.

    Da ich nur bei Wettervorhersage trocken gefahren bin und mir das Aufsteigen zu "umständlich" wurde (52) hab ich ihn nach 3 Jahren wieder verkauft (was mir bis heute noch Seher sehr weh tut) in sehr gute Hände.

    Ich will dir/keinen das Auto ausreden o. Ä. Aber bedenke das es viel Liebe und Geld kostet. Wenn man nachher aus den letzten Loch pfeift bringt einen auch eine Supra nichts.


    Heute fahre ich 2 Lexen (einer hoch und einer freiluft) mit ausreichend Pfeffer die allerdings genauso eingestuft sind wie die Supra. Aber mein Kreuz dakt es mir.

    PS

    Ich schaue trotzdem noch hier rein und halte auch noch ausschau nach Supra...... Wer weiß, wer weiß


    LG

    Supra_Redline Owner

    Habe mir selber vor 2 Jahren eine Supra als Zweitwagen zugelegt und ich muss sagen, dass sich die Kosten bisher ganz gut im Rahmen halten. Ich fahre auch nur von 04 bis 10 bei gutem Wetter und muss dafür 129€ Steuer zahlen. Dazu kommt noch die Teilkasko für Youngtimer mit ca. 250€ im Jahr.

    Je nachdem in welchem Zustand du kaufst, kommen da natürlich noch Kosten für Reparaturen und Instandhaltung dazu.

    Wenn du also garnicht selber schrauben willst und auch keine Freunde hast die dir helfen, werden Reparaturen und Wartungen in der Toyota Fachwerkstatt aber schon ziemlich teuer werden. Originalteile und Arbeitslohn kosten halt.

    Schau dir erstmal ein paar Autos an und rede mit den Besitzern, da lernt man auch schon einiges über die Supra.


    Gruß Markus

    Oxwall Community Software