Supra generations

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Toyota Supra A90

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    Toyota Supra MKIV

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    Toyota Supra MKIII

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    Celica Supra (MK2)

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    2000GT & Supra MK1

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Bodykit | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Tuning
    Rasim Owner
    Hi Zusammen

    Ich habe ein Do-Lock Bodykit und damit probleme mit dem vorführen beim MFK.
    Das heisst ich muss die Front und Seitenschweller entfernen...

    Die Front ist geschraubt daher kein Problem.. Die Seitenschweller zerbrechen mir den Kopf. Diese sind ja mit einem Klebstoff befestigt. Wie kann der Spengler diese entfernen? Stimmt es, dass man diese mit dem Heissluftföhn aufweichen und entfernen kann?

    Oder wie geht man vor?

    Gruss Rasim
    Benu Insider
    wieso den dat jetzt?hast du bescheid bekommen?müssen die runter?! :flushed:
    JayNever
    Unser MFK mal wieder...

    warum den ganz weg ?? gibts keine Andere Möglickeit mer ??

    Gruss Hans
    Rasim Owner
    Ja das mache ich als letztes. aber es sieh´t schlecht aus.
    Mal schauen. es ist noch nicht zu 100%. :angry:

    also jungs wie würde man diese am besten entfernen?
    Schwupp Owner
    heissluftföhn ist gut, mal sehen was zuerst weich wird, der kleber oder die schweller :grinning:

    wird vermutlich mit draht gehen, mach dir dann schon mal gedanken wegen neulackieren :angry:

    oder schreib mal den "suprano" an, der hat nen bodykit bei der mfk durchgebracht und hat erfahrung - er ist aber momentan in den ferien, also no stress :sunglasses:
    Benu Insider
    hat er keine blätter gefunden?!

    naja irgendwie kriegen wir das schon hin:wink: hast den das h&r schon zuahuse:grinning:?!
    Rasim Owner
    Wenn es natürlich geht ohne zu lackieren...

    Hat niemand Erfahrung damit? Die Schweller sind mir eigentlich relativ egal..
    das ist natürlich die letzte Lösung.

    Mal schauen...

    Ich habe ja nicht einmal ein Gutachten dafür...
    Benu Insider
    Original geschrieben von: Rasim
    Wenn es natürlich geht ohne zu lackieren...

    Hat niemand Erfahrung damit? Die Schweller sind mir eigentlich relativ egal..
    das ist natürlich die letzte Lösung.

    Mal schauen...

    Ich habe ja nicht einmal ein Gutachten dafür...


    _____________________________________________________________

    selbst wenn du ein DTC hast muss nicht immer heissen das du es prüfen kannst!
    Front ist kein Problem oder was?gehts nur um die Schweller?!.....

    Rasim Owner
    Die Front sollte nicht so das Problem sein. Keine grossen Lufteinlässe. Mal schauen :flushed:
    wert Owner
    Vorsichtig mit nem Heizluftfoen warm machen(nicht auf einer stelle halten) hin und her bewegen.Und dann mit einem Teppichmesser dahinter den Kleber zerschneiden.Das wars schon.
    Rasim Owner
    Hi wert

    Auch schon gemacht? Danke für die Info. Kann man es auch ohne Lackschäden machen?

    Gruss Rasim :grinning:
    Jan-LG
    also wenn es karosserie kleber ist wirste den nicht ohne rückstände oder macken ab bekommen, klebt wie sau das zeug und kratzer wirste die bestimmt reinmachen deswegen...

    und ich hab schon gedacht der tüv in deutschland wäre schlimm, da sind die ossis und schweitzer ja noch schlechter dran als wir hier oben... :angry:
    Rasim Owner

    Die Schweizer sind in diesem Thema Nr. 1..
    Wo man Geld machen kann ist die Schweiz dabei...
    Macht mich verdammt sauer..

    Und wenn sie schon solche Gesetze machen sollte es überlall so sein. Nicht das der einte Experte sachen durchlässt und der andere nicht..

    Amateure...
    JayNever
    Original geschrieben von: - Kay -
    also wenn es karosserie kleber ist wirste den nicht ohne rückstände oder macken ab bekommen, klebt wie sau das zeug und kratzer wirste die bestimmt reinmachen deswegen...


    Allso wens wirklich weg nehmen musst gibts dah n Bestimmtes Mittelchen die die Kleberreste entfernt. Haben wir beim Kolleg seinem Punto HGT auch komplett "entklebbt" :grinning: :grinning:
    Scheiss Arbeit aber naja...Lieber viel Arbeit und keine Kratzer.
    Ist sowas Spez. von Maxolen... :unsicher: ich schau heute noch mal im Geschäft. :wink:

    Gruss Hans

    Rasim Owner
    Hi Hans

    Danke für deine Mithilfe.
    Indemfall hast du das auch schon gemacht?
    Gut zuwissen :grinning:

    Gruss Rasim
    JayNever
    Naja 1 mal und besser nie wieder :grinning:

    Polizei hatt n bissel Ärger gemacht und naher musste Runter oder MFK (wahren seeeehr nette Polizisten)
    Haben wir grad noch Seitenleisten ent. sind ja auch mit dem gleichen Kleber befestigt.
    Aber ohne wärmen hetten wirs nie geschafft :sunglasses:

    Gruss Hans
    Rasim Owner
    Gut wenigstens sehe ich, dass es möglich ist.
    Was kostet das Wundemittel))))

    Gruss Rasim
    Oxwall Community Software