Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

TEIN Type Flex - Einstellungen | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Avalanche_515 Driver
Avalanche_515 Jun 20 '11
Habe da gleich 2 Fragen:
1. Wer hat das Fahrwerk schon verbaut und kann mir sagen wie man genau die Höhe verstellt?
Da gibt es ja 2 Möglichkeiten - zum einen kann ich die Federvorspannung verstellen und zum anderen kann ich den Dämpfer an sich mittels der unteren Stellschraube verkürzen --> DAS geht doch aber nur in ausgebautem Zustand, oder? Sobald ich den Dämpfer verbaut habe, dürfte das nicht mehr gehen, oder doch?

2. Kennt Jemand eine Anlaufstelle / einen "Kenner", der das Fahrwerk bzgl. Härte abstimmen kann?

LG Jan
DUX Driver
DUX Jun 20 '11
die höhe solltest du normalerweiße auch im eingebauten zustand verstellen können.
dazu einfach den unteren ring lösen (sprich etwas runter drehen) dann kannst am oberen ring drehen.
wenn du die von dir gewünschte höhe erreicht hast, drehst einfach den unteren ring wieder fest - dann fährst eine runde und stellst nochmal nach :grinning:
Avalanche_515 Driver
Avalanche_515 Jun 20 '11
@DUX:
DAS ist mir klar, denn das ist die normale Verstellbarkeit und die kann ich natürlich in eingebautem Zustand ändern.
ABER das Type Flex hat eine weitere Stellschraube unten am Dämpfer und damit kannst Du den ganzen Dämpfer an sich kürzen, indem Du die Stellschraube unten löst, den Dämpfer drehst und dann die Stellschraube wieder fixierst.
Nur wenn der Dämpfer verbaut ist und er oben mit den drei 14er Muttern und unten mit'm Bolzen fixiert ist, kann ich dem Dämpfer selbst in sich nicht drehen. Das geht meines Erachtens nur in ausgebautem Zustand...
Und nu wollt ich eben wissen. ob das doch irgendwie geht...
DUX Driver
DUX Jun 20 '11
hmm ...
damit hab i mi noch nicht beschäftig - da kann i dir leider nicht weiterhelfen :angry:
Cargraphic Driver
Cargraphic Jun 21 '11
Die Dämpferlänge wird unten verstellt...das ist ja der Sinn der Konstruktion...icon_rolleyes.gif
somit lässt Du die Federvorspannung wie sie ist und der Dämpfer kann ordentlich arbeiten.
welche Federraten hast Du bestellt?


mfg
Avalanche_515 Driver
Avalanche_515 Jun 21 '11
Das verstehe ich schon, aber wie soll ich unten einstellen, wenn der Dämpfer verbaut ist?
Dann muss ich die Länge wohl vorher einstellen, oder?
Und was meinst Du mit Federrate??? Bin "Type Flex"-Anfänger...
Cargraphic Driver
Cargraphic Jun 21 '11
Federrate= Krafteinwirkung und resultierende Längenänderung agegeben N/mm bzw. kg (härter oder weicher)

Ja, musste ausbauen...und denk daran..Höhenänderung am Dämpfer ist nicht gleich der des Fahrzeughöhenstandes...


mfg
Andi Driver
Andi Jun 23 '11
Neee, nix ausbauen, nur hochbocken, Räder ab, und schon kann man am unteren Dämpferteller (2 Stück, sieht aus wie eins) die Höhe der Fahrzeugs verändern.
Die Federspannung wird dabei nicht nie verändert. Die Feder liegt auf einen drehbaren Teller auf, und der Teller wird unten mit einen zweiten drehbaren Teller gekontert wird. Das alles kann man auf dem Stoßdämpfergewinde hoch und runter drehen, nur hochbocken. Hab das selber schon dreimal gemacht.
Und härter oder weicher macht man den Stoßdämpfer, nach möglichkeit über das EDFC. Das verschließt oder öffnet dann die Ölströmöffnung im Dämpfer. Da wird oben an der Kolbenstange gemacht, da kommen auch die Motoren rauf oder man dreht mit den mitgelieferten Teilen den Dämpfer auf hart oder weich. Das macht man dann alles im Motorraum oder im Kofferraum.
Aber das haben ja alle auch so erklärt.
Gruß Andi
Avalanche_515 Driver
Avalanche_515 Jun 23 '11
@Andi:
So hab ich mir das vorgestellt, aber das untere Teil sieht aus wie nur 1 Teil, daher meine Verwunderung, wie das verstellt werden soll...
Ich hatte versucht Dich tel. zu erreichen, aber offenbar hast Du Deine Nr. geändert.
Wenn Du magst, kannst Du gern an meiner Halle vorbei schauen und mir das nochmal zeigen. Weg Deiner Wohnung zu meiner Halle, geschätzte 5km... Wittenau! Würd mich freuen, bin am ganzen WE da, kräftig schrauben!!!
Cargraphic Driver
Cargraphic Jun 23 '11
Also beim RE musste den Dämpfer ausbauen, sonst versaust Du Dir die Eloxierung...