Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Verständnisfrage bzgl. Wideband AFR | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
GsellM Driver
Jan 9 '11
Guten Morgen an Alle,

Ich habe hier mal eine Verständnisfrage bzgl. meiner Wideband AFR…bin nicht sicher ob ich dies richtig interpretiere und hoffe mich mit diesen Fragen nicht zu blamieren…

Auf der analogen Uhr sind Werte von 09 bis 18 abgebildet. Beim normalen Fahrbetrieb steht der Zeiger mit kleinen Schwankungen bei 14.7, was ja dem Stöchiometrischem Verhältnis entsprechen sollte.

Wenn ich bei konstanter Fahr abrupt die Leitung zurücknehme geht der Zeiger kurz auf die 9, dann auf die 18, und bleibt dort für ein paar Sekunden. Wird wieder gas gegeben geht der Zeiger wieder auf die plus – minus 14.7.

Könnt Ihr dieses Verhalten bei Euch auf feststellen ?


Wenn die Werte auf dem Zifferblatt den Luft Wert darstellen wurde das bedeuten dass wenn der Zeiger kurz auf die 9 geht in diesem Moment das Gemisch an der Sonde als eher reich (1 Teil Benzin, 9 Teile Luft) empfunden wird, nachher wenn der Zeiger auf die 18 geht als mager.

Sehe ich das richtig so ??


Bei einer Volllastfahrt (mehrere Sekunden) am oberen Ende der Geschwindigkeitsanzeige stand die Nadel bei 10. Dies müsste demnach bedeuten dass die Spritversorgung auch unter Volllast ausreichend sichergestellt ist und der Motor nicht zu mager läuft und somit in einen gefährlichen Zustand geraten könnte.

Sehe ich dies ebenfalls richtig ??


Letzte Frage:
Sollte bei einer Volllastfahr die Nadel mal über die 14.7., ab welchem Wert wird es für den Motor gefährlich ?

Ich bedanke mich bei allen und bin gespannt auf die Antworten.

Mit frühlingshaftem Gruss aus der Schweiz

Markus
ReDLineMKIV Driver
Jan 9 '11
Bei kurz vom Gas weg gehen, geht zwar die Drosselklappe zeitgleich zu, aber die Düsen merken das etwas später und somit wird noch etwas (Rest)Sprit geliefert als dem Zustand nötig ist(das plötzliche Fett werden).
Und sobald die Düsen, dass auch mitkriegen und nicht mehr spritzen.... wirds mager(Drosselklappe und Düsen zu) ->Motorbremswirkung! Das ganze läuft bei mir genauso ab... nur hab ich bei Volllast keine 10, sondern eher 10.8-11.2 weil ich aber auch 1.3-1.4bar fahre und der output Signal vom BCC statt 4.3 ich auf 4.2 zurück gedreht habe.
Welcher Wert bei Volllast gefährlich ist, kann (zumindestens) ich nicht abprut sagen... da hilft am besten eine (gut platzierte) EGT Sensor/Anzeige. Es sollte aber lieber nicht über 1:12 liegen bei Volllast!
GsellM Driver
Jan 9 '11
Hallo ReDLineMKIV ,

Danke für Deine Antwort, ich fahre auch so um die 1.4 bar, knappe 300, ob der Zeiger dann wirklich auf 10 oder zwischen 10 und 11 war vermag ich nicht genau zu sagen, auf alle Fälle irgendwo dort unten....aber dennoch besten Dank...dann habe ich die Sache richtig verstanden.

Ein schönes Wochenende noch

Markus
ReDLineMKIV Driver
Jan 9 '11
auwea... 300 in der Schweiz! Bei uns in Österreich, wäre man da schon vor Ort und Stelle hingerichtet :grinning:In der Schweiz will ich es mir gar nicht vorstellen! :flushed:
GsellM Driver
Jan 9 '11
Ne nee....komme aus der Nordschweiz und fuhr kurz über die Grenze bei Basel...und von Richtung Freiburg nach Basel sind die letzten paar KM vor Basel noch "offen"....

Ich der Schweiz würde ich so etwas nie machen...
Abdu Driver
Jan 9 '11
Original geschrieben von: GsellM
Ne nee....komme aus der Nordschweiz und fuhr kurz über die Grenze bei Basel...und von Richtung Freiburg nach Basel sind die letzten paar KM vor Basel noch "offen"....

Ich der Schweiz würde ich so etwas nie machen...


Ich heute CH-Autobahn laut GPS 262 :grinning:
Benu Insider
Jan 9 '11
Original geschrieben von: Abdu
[QUOTE]Original geschrieben von: GsellM
Ne nee....komme aus der Nordschweiz und fuhr kurz über die Grenze bei Basel...und von Richtung Freiburg nach Basel sind die letzten paar KM vor Basel noch "offen"....

Ich der Schweiz würde ich so etwas nie machen...


Ich heute CH-Autobahn laut GPS 262 :grinning:

Für einmal kurz Spass, danach 4-5 Jahre Check weg, wenns dir das Wert ist.... :rolleyes:
fastby4 Driver
Jan 9 '11
Deine Reaktionen der AFR sind normal die Teillastfahrt mit AFR 14,7 sind gut das entspricht Lambda 1
nur die Vollast Fahrt scheint mir zu Fett zu sein 11,8-12,2 wäre OK.

MFG
Abdu Driver
Jan 9 '11
Original geschrieben von: Benu
[QUOTE]Original geschrieben von: Abdu
[QUOTE]Original geschrieben von: GsellM
Ne nee....komme aus der Nordschweiz und fuhr kurz über die Grenze bei Basel...und von Richtung Freiburg nach Basel sind die letzten paar KM vor Basel noch "offen"....

Ich der Schweiz würde ich so etwas nie machen...


Ich heute CH-Autobahn laut GPS 262 :grinning:

Für einmal kurz Spass, danach 4-5 Jahre Check weg, wenns dir das Wert ist.... :rolleyes:

Ja ist schon so, aber ja nu ab und zu bis sehr selten... :rolleyes:
Benu Insider
Jan 9 '11
Original geschrieben von: Abdu
[QUOTE]Original geschrieben von: Benu
[QUOTE]Original geschrieben von: Abdu
[QUOTE]Original geschrieben von: GsellM
Ne nee....komme aus der Nordschweiz und fuhr kurz über die Grenze bei Basel...und von Richtung Freiburg nach Basel sind die letzten paar KM vor Basel noch "offen"....

Ich der Schweiz würde ich so etwas nie machen...


Ich heute CH-Autobahn laut GPS 262 :grinning:

Für einmal kurz Spass, danach 4-5 Jahre Check weg, wenns dir das Wert ist.... :rolleyes:

Ja ist schon so, aber ja nu ab und zu bis sehr selten... :rolleyes:

Mach nur, ist nicht mein Billet
:grinning::grinning::grinning::grinning::grinning::grinning:
GsellM Driver
Jan 9 '11
Danke an alle, werde das nächste mal etwas genauer schauen wo der Zeiger steht bei Volllast...wichtig war mir einfach dass er auf der richtigen Seite ist.....:blush:

Allen noch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche