Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Anschluss 1. KAT | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
SkinDiver
Jan 6 '09
Hi Leute,

ich habe eine Frage an euch und gleichzeitig auch eine Bitte. Es wäre wirklich klasse, wenn mir jemand von euch helfen könnte.

Es geht um die Abgasanlage der MKIV EU-Spec.

Zu Erst meine Bitte:
Ich bräuchte mal eine Zeichnung (inklusive Maße oder im Maßstab 1:1) vom Anschluss des 1. Kats an der Abgaskrümmerseite (das Teil mir 3Schrauben) Kann mir das jemand schicken???

Jetzt zu meiner Frage:
Was mache ich mit den beiden Lamdasonden, wenn ich die Kats rausnehme, damit Sie kein falsches Signal weitergeben?

Für eure Hilfe wäre ich echt sehr Dankbar!

Grüße
Chris

Andi Driver
Jan 6 '09
OBD 1 Fahrzeuge machen kein Ärger wenn ein falsches Signal(Kat-fehlt-Signal) ankommt. Ohne Lambdasonde kann die Motorecu aber das Gemisch nicht mehr regeln, wie willst du dann fahren?
Am Besten kaufst du mir für 159 Euro mein EU-Kat-Test-3-Schrauben-Rohr ab, das paßt genau da rein. Hehe.
Gruß Andi
Jan-LG
Jan 6 '09
du weißt schon das ganz ohne steuerhinterziehung ist???
SkinDiver
Jan 6 '09
Ich möchte im Prinzip ne Downpipe bauen mit 4Zoll Rohr und 100 Zelle Rennkat. Dafür brauche ich halt die Maße.
Meine Frage ist wie ich die beiden Lamdasonden dann anschließe und ob jemand vielleicht so nen Teil rumliegen hat und mir die Zeichnung schicken kann. Dann muss ich es das originale nicht ausbauen, abzeichnen und wie anbauen.


Warum ist das Steuerhinterziehung???
Jan-LG
Jan 6 '09
weil wenn du nen auto mit kat hast musst du ja weniger steuern zahlen als bei dem selben auto was kein kat hätte, und du darfst den deshalb nicht einfach ausbauen bzw auch die abgsanorm nicht verslechtern in deutschland, höchstens verbessern!
ReDLineMKIV Driver
Jan 6 '09
Original geschrieben von: - Kay -
weil wenn du nen auto mit kat hast musst du ja weniger steuern zahlen als bei dem selben auto was kein kat hätte, und du darfst den deshalb nicht einfach ausbauen bzw auch die abgsanorm nicht verslechtern in deutschland, höchstens verbessern!



genau wegen der Umweltverschmutzung(meist schuldig sind wir Auto noch schlimmer Suprafahrer) schmelzen uns die Eisberge aus und unsere Erde wird zur Wüste...
kleiner Beweis... ich schau mal schnell auf den Thermometer... -15grad aha ok, doch nicht so.:grinning:

spaß beiseite, kay hat ja recht :blush:, aber meiner meinung nach sind es die Politiker die uns hinterziehen, abzocken und verarschen :schlecht:
holy Driver
Jan 6 '09
welche steuernorm erfüllt man denn mit ner 3" anlage incl 100zeller oder 200zeller rennkat?
Jan-LG
Jan 6 '09
also euro1 sollte drinn sein so weit ich weiß. also mit 200 zeller auf jeden fall hab selbst mal bei einigen kfzlern angefragt...

dir größe der dp spielt da ja keine roller...


tja, endlich haben wir mal wieder nen winter wie er in unseren breiten sein sollte... :grinning:
und ich kann nicht fahren :angry:
WongFajHong Insider
Jan 7 '09
ich würde lieber zwei 100zeller hintereinander schweißen als ein 200er :sunglasses:
Hefti2 Driver
Jan 7 '09
und wegen den Lambdasonden:
Wenn Du noch mit den Twins fährst sitzt die erste ja sowieso im Krümmer VOR der Downpipe und die brauchst nicht anrühren.
Die zweite kannst mit Kabelbindern oder so sonstwas am Unterboden festmachen, aber NICHT ausstecken, sonst gibts eine nette gelbe Lampe im Armaturenbrett, die dich anleuchtet :wink:..
Die leuchtet auch wenn Du die erste Sonde aussteckst und dazu noch nen beschissenen Motorlauf (Notlauf), denn die wird von der ECU benötigt. :wink:
Und wenn Du nen SIngle hast brauchst Du definitiv auch ne Lambdasonde, und wenn es ne Weitbandsonde mit Nahbandemulator ist für das original STG, aber irgendwas brauchst..
Jan-LG
Jan 8 '09
hm, jetzt muss mir das mal jemand genau erklären.

hab immer gedacht die downpipe geht vom turbo auslass bis zu dem anschluss wo dann der msd kommt...?!
dann bräuchte man also noch nen turbo nie oder wie muss ich das verstehen ode rist der rest vorher dick genug? und was stellt dann genau die midpipe da? wäre gut wenn mich jetzt mal jeman dganz genau darübe raufklären könnte, vll sogar mit nem verstäntlichen bild. DANKE!
Andi Driver
Jan 8 '09
Garkeine Norm erfüllt man mit 200 Zeller, nicht bei unseren Auto. :grinning:
Der ist für nen 540i oder sowas in der Art gut geeignet. Laß dir ein Gutachten vom Kathersteller geben. Können die aber nicht weils net geht. Ein 200 Zellerk. kann nicht zwei Vierhundertzellerk. ersetzen und genausogut sein, oder doch? :grinning:zeigt mirr die Gutachten udn die Abgasmessungen.
Ach, vielleicht gehts doch. Hehe.
Ab Turbo kommen zwei Rohrestücke mit jeweils einen Serienmetallkat.
Wenn du beide tauscht, hast du eine komplette Downpipe, taschst du nur den zweiten, heißt das Midpipe. Die Midpipe ist eigentlich für Singelumbauten und nicht für die Serienturbos gedacht, weil da auch der Lambdaanschluß(sollte man einschweißen)fehlt. Denn ab der Midpipe bis zum Singelturbo muß alles gebaut werden. Hab noch ne neue Downpipe hier liegen, 310 Euro, zum selber abholen und mit Lambdaanschluß.Hehe.
Gruß Andi
Avalanche_515 DrIvEr
Jan 8 '09
Als ich meine Supra gekauft habe war da schon die Apexi N1 dran, deshalb habe ich auch nur 1 Kat. Ich hab aber keine Ahnung, ob das einer der beiden Serien-Kats ist (ich denke schon) oder nicht. Ich weiß auch nicht, wo rder 2. Kat sitzen soll. Hat Jemand mal nen Pic da von der kompletten Anlage???
Hefti2 Driver
Jan 8 '09
Pic hab ich keines, aber beschreiben kann ichs:
1 kleiner runder Kat sitzt direkt nach den Turbos (Vielleicht 5cm nach Flansch), der zweite, ovale
Kat ist unten kurz vor dem Abgang der zweiten Lambdasonde waagerecht.
Avalanche_515 DrIvEr
Jan 8 '09
OK, also hab ich nur den 1. und Lambdasonden hab ich auch nur 1!
Hefti2 Driver
Jan 8 '09
Ne, Lambdasonden sind immer zwei-eine direkt nach dem Auslass der Turbolader (VOR Downpipe/1. Kat) und eine NACH dem zweiten Kat in Höhe Vordersitze.
Die Zweite kann jedoch auch z.B. am Unterboden festgezurrt sein, nur halt nicht ausgesteckt.
Jan-LG
Jan 8 '09
also ich hab hier die bilder noch bei mir gefunden...

sollte ne ori mkiv anlage sein laut mein infos.

vll anhand der bilder jemand dasmal genau erklären...

Hefti2 Driver
Jan 8 '09
Jo also auf dem rechten Bild siehst Du beide Kats.-Links der Vorkat, der an die Turbos angeflanscht wird und ca. 10cm. vor diesem Anschlußflansch sitzt die Lambdasonde im Turboausgang (also noch vor diesem Auspuffteil).
Am rechten Ende ist der zweite (Hauptkat). Hier siehst Du am Anfang des Kats den Abgang für die zweite Lambdasonde.
ReDLineMKIV Driver
Jan 8 '09
schnelles paintwork(von li nach re)

K sind die Kats
Komplett 1' wird bei den drittherstellern als downpipe verkauft
2' wird bei Drittherstellern als midepipe angeboten.
3'er ist bei serie zwar zweiteilig aber bei drittherstellern als komplett(Rohr vom Auspuff führt dann bis downpipe also bis zum Kat nr 2, cat-back)

(hoffe erzähle kein blödsinn:grinning:)
ReDLineMKIV Driver
Jan 8 '09
Original geschrieben von: caligo
fast richtig..

Midepipe ersetzt 1. Kat


ist dass nicht das De-cat(front) Pipe das du meinst? :unsicher: weil mide(mitte)pipe glaub ich zum unterschied zur downpipe nicht bis zur Turbo führt sondern beim 1'er kat aufhört :rolleyes: also ich dachte es mir bisher immer so... kannst aber auch recht haben :blush:

Seiten: 1 2 »