Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Hallo aus NRW | Forum

SolidSnake Driver
Mär 23
Also wenn man eine SanwichPlatte installiert hat, kann man so wie ich das verstanden habe keinen Standard Ölfilter mehr benutzten, weil das dann Platzmäßig nicht mehr wohl passt. Mir wurde der Mann Filter von Gregor empfohlen bzw. er hat mir erzählt das ein Motorbauer hier aus dem Forum, bereits mal sich die Mühe gemacht hat und verschiedene Filter auf den Durchfluss gegengetestet hat. Da hatte der originale Toyota Filter und der TRD Filter schlechter abgeschnitten oder anders gesagt, der Mann Filter hat besser abgeschnitten als die andren beiden. McGregory korrigiere mich bitte falls ich etwas falsch geschrieben habe.

Getriebeöl habe ich gekauft Motul Multi ATF sowie auch Differentialöl Motul Gear 300 75W90

McGregory Driver
Mär 23
Jap, Genau so war es. Fastby4 hat es durchgetestet. Der Original ist nicht schlecht, aber wenn ich mich recht erinnere (finde gerade nämlich die Aussage nicht) Hat der TRD sogar schlechter abgeschnitten als der original Filter.

Habe mir auch den dazu empfohlenen besseren Filter für den LandCruiser von MANN geholt, der jedoch mit Sandwitch Platte zu groß ist und man diesen nicht hindurch kriegt, habe danach wieder für die Saison den Original genommen.

Es gibt den MANN auch eine Nummer kleiner, habe mich aber danach nicht weiter mit beschäftigt. Spätestens jetzt bald mit dem nächsten Ölwechsel werde ich das machen müssen.

https://www.ebay.de/i/272159741522
Garniemand Driver
Mär 23
Na ja, habe jetzt drei Filter in verschiedenen Größen da. Werde das mal testen und berichten. :)

Zum Thema Getriebe öl hatte ich jetzt nichts gefunden. Bei meinem Öl Hersteller steht nur "Spezial öl".

Gibt's da irgendwelche Vergleichsnummern für?

SolidSnake Driver
Mär 23
wird von vielen Suprabesitzern empfohlen. Auch in einer Whatsappgruppe wo ich bin, wurde mir das Motul ATF empfohlen
SolidSnake Driver
Jul 4
Mein Ölkühler von Setrab ist endlich angekommen. Wo würdet ihr mir empfehlen den dran zumontieren?

Da ich zur Zeit noch keinen großen FMIC besitze ( wird aber irgendwann mal sicherlich kommen ) wäre vorne links (in Fahrtrichtung gesehen) denke ich Platz. Wo habt ihr Eure verbaut? habt ihr evtl. Bilder? Müsste mir denke ich noch nen Halter basteln oder gibt es da was fertiges was einer von Euch schon mal benutzt habt.

McGregory Driver
Jul 4
Ich finde ums verrecken nicht meine alten Bilder, da konnte man mit abgebauter Front sehen, wie es eingebaut war. Du hast doch einen Schalter?

Bei mir habe ich es auf der rechten Seite verbaut, man brauchte also etwas längere Ölleitungen. Der Grund war der eingebaute FMIC von GReddy. Mit diesen nämlich mussten die vor dem Wasserkühler liegenden Serverolenkungleitungen weichen. Als alternative wurde hier aber etwas kürzere Kühlleitungen mitgeliefert, welche aber auf der Linken Einlassseite angebracht werden mussten. Der Nachteil natürlich ist, dass mal längere Ölleitungen hat, denke aber nicht, dass sich dies sodernlich negativ auswirkt.

Angebracht habe ich diese mit selbst gemachten Blechplatten, die man sich relativ einfach zurechtbiegen kann.

Wenn ich die Fotos noch finde, poste ich diese mal.

SolidSnake Driver
Jul 4
Ja genau ist ein schalter. Also hast du es in Fachrichtung rechts angebracht?!Da ist aber bei mir noch der Serienkühler. Ist da dann Platz genug? Will ungern 2mal die Leitungen kaufen müssen. Die Bilder wären echt toll.

Gibt es denn eine gute Anleitung wie die Stossstange abzubauen ist? Ohne was abzubrechen xD

McGregory Driver
Jul 5
Klar, wenn du noch den original SMIC hast, passt er da nicht rein, nehme dann die linke Seite.

Ich weiss aber auch wieder, warum beim FMIC viele die rechte Seite nehmen (so auch ich)

Die LLK Rohre gehen links mit einem Bogen ca. um den Rahmen herum, sodass da für einen großen Ölkühler kaum Platz ist.

McGregory Driver
Jul 5
Hier gibt es eine uralt Anleitung. Ist zwar nicht so detaliert, aber es ist auch nicht schwer.

Scheinwerfer ab, innen sind an den Seiten jeweils 2 Mutter, unten an dem Boden sind viele, natürlich die am Einlass.... Einfach etwas die front ziehen und schauen wo noch welche festhalten. smile

Hatte meine letztens auch ab.

Vielleicht kannst ja ne Anleitung schreiben? blush

SolidSnake Driver
Jul 5
Okii. Dann werde ich die Leitungen quasi, wenn mal ne FMIC dran kommt wieder austauschen müssen. Ist dann halt so :)

Danke für deine Antwort. Wenn ich mich dran begebe, mache dann paar Bilder kann dann ne kleine Anleitung schreiben :)

McGregory Driver
Aug 1
Hattte die Front ja am WE ab, hier die Fotos und wie man sehen kann, wird es beim FMIC auf der linken (fahrtrichtung) Seite echt eng




SolidSnake Driver
Aug 1
danke für die Bilder

Puh da hast du recht... Hab auch am WE nachgeschaut, ich war am überlegen den direkt vor dem Klimakühlkörper zu setzen?!

Nur da muss ich dann irgendwas basteln, damit ich den Kühler da anbringen kann.

Anhänge:
Seiten: « 1 2