de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Zahnriemenrad demontage | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik
    Hi.


    Kann mir jemand sagen wie ich das Zahnriemen Rad von der Kurbelwelle runter bekomme ?


    Ich denke mal das ist wie die Riemenscheibe einfach nur Drauf gesteckt (so siehts zu mindest aus).


    Aber ich krieg das zum verrecken nicht ab.


    Abzieher keine chance und durch die Zwei Gewinde bekomme ich das Rad mit Schrauben rein drehen auch nicht runter.


    Vielleicht kennt hier ja einer das Problem und hat fix ne Antwort. Sonst bekomme ich die Kurbelwelle ja leider nicht raus.


    Gruß Johannes

    Wie ziehst du das den ab? Einfach am ziehen? Das kriegst ohne Abzieher niemals ab, das Ding sitzt bombenfest



    Ach sorry, meinst du vielleicht das ganz kleine dahinter? Den auch mit dem Abzieher, ABER in der KW noch vor diesem Rad ist so ein kleiner ich nenne es mal Blocker, der drin sitzt, der muss gerade sein, sodass das Rad daran drüber gleitet
    Hi ja ich meine das Rad eo der Zahnriemen drüber läuft. Das Keilrippenriemen Rad hab ich schon runter.


    Mit Blocker meinst du den Halbmond der in der Welle sitzt ?

    Ja genau der


    Und das hier im Bild 1. Sollte aber aufgefallen sein


    Okay perfekt danke dann kann ich da ja doch einfach mit nem abzieher dran gehen.
    Kannst du mir Zufällig auch Sagen ob auf den Pleuelen und Kolben vom 2jz gte Teilenummern Stehen (oem Teile) mit Toyota Emblem oder sowas ?


    Hab den Motor von mir jetzt in allen Einzelteilen und weis leider nicht ob ich hier Originale oder after market Pleuele und Kolben liegen habe.


    Ich wahr vorher eigentlich mehr in der VAG und MB szene unterwegs und da ist ja auf jedem Teil ne Eindeutige Teilenummer und jetzt sitz ich vor den Teilen und bin am Grübeln 😅

    Wenn ich es nicht vergesse schaue ich morgen mal im Keller nach, mach mal aber ein Foto vom Kolbeninneren, die müssten ein Loch für die Kolbenunterbodenkühlung haben, dies haben aftermarket kolben kaum
    Alles klar ich mach morgen mal Fotos
    Das sind GTE Kolben und Pleul
    Anhänge:
    Perfekt. Vielen dank :)