de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Winterräder für Supra 2.0 18" | Forum

    Hallo zusammen,

    hat einer Tipps, welche Winterreifen (mit 18er Felge) auf den MK5 passen (zugelassen sind), wo man sie bekommt und was sie für Dimensionen haben?

    Zuletzt bearbeitet von FunDriver 19 Aug
    Die Kompletträder aus dem Zubehörprogramm haben m.E. folgende Dimensionen:
    VA 255/40 9x18
    HA 275/40 10x18
    Sonst einfach mal beim Fachhändler vor Ort oder Online schauen welche Felgen eine ABE bzw. Gutachten haben. Dort steht dann auch welche Reifengrößen iVm den Felgen zulässig sind.
    Alternativ kann man natürlich Winterreifen auf den Originalfelgen ziehen lassen.
    Hm, der neueste Zubehörkatalog von Toyota bietet z.Zt. aber nur 255 für 9Jx18 mit Bridgestone LM005 an.
    Stimmt, sry. Das sind die Maße der 18” Sommerräder.
    Bis jetzt bin ich noch nicht so wirklich weitergekommen, zumindest was eine "nicht Toyota-Serienfelge" (s.o.) betrifft. Im Reifenhandel stimmt entweder die Reifenbreite nicht oder die Felge ist zu schmal oder oder.

    Die Frage ist auch, rundum 255 oder wieder gemischt 255 und 275?

    Wäre dankbar für jeden Tipp, da ich wahrscheinlich bei Erhalt des Fahrzeugs ziemlich zügig auf Winterreifen umsteigen muss.
    Zuletzt bearbeitet von FunDriver 19 Aug

    Bei nicht Serienfelgen sind genau die Reifen zulässig, die in dem jeweiligen Teile-Gutachten bzw. in der ABE angegeben sind.

    Was da inzwischen möglich ist, kann man den Konfiguratoren vieler Onlinehändlern oder Felgenherstellern bereits entnehmen.


    Wenn du auf den Serienfelgen bleiben willst, hast du folgende Optionen (s. Aufkleber Fahrtür ;-)):


    18 Zoll 9x18 10x18:

    255/40 R18 VA 275/40 R 18 HA


    19 Zoll 9x19 & 10x19:

    255/35 R19 VA 275/35 R 19 HA


    Wie oben erwähnt gibt auch es im Zubehörprospekt von Toyota Winterreifen 255/40 R18 auf 9Jx18 rundum.

    Du darfst auf der Supra z.B. diese meiner Ansicht nach sinnvollen Größen fahren:


    7,5x17 ET:24 225/50 R17 98 (rundum)

    9x18 ET:32 255/40 R18 99 (rundum)


    da gibt es dann sogar Felgen mit ABE und die Reifenauswahl ist auch OK. Von Mischbereifung vorne schmal hinten breit würde ich im Winter die Finger weg lassen. Das treibt nur unnötig die Kosten......


    Zuletzt bearbeitet von TTPlayer 24 Aug
    Bei Toyota kaufen, komplett mit Felgen 1780€ incl. Mwst.
    Zuletzt bearbeitet von erko 30 Sep

    Zitat von erko Bei Toyota kaufen, komplett mit Felgen 1780€ incl. Mwst.

    Merkwürdig nur, dass Toyota im 18" Komplettset den Bridgstone LM005 anbietet mit V-Index. Ist dann ein nerviger Aufkleber am Tacho nötig?
    Quote from FunDriver
    Zitat von erko Bei Toyota kaufen, komplett mit Felgen 1780€ incl. Mwst.

    Merkwürdig nur, dass Toyota im 18" Komplettset den Bridgstone LM005 anbietet mit V-Index. Ist dann ein nerviger Aufkleber am Tacho nötig?

    Ja, kostet bei einer Kontrolle 20 EUR und gilt beim TÜV als „erheblicher Mangel“.
    Habe mal weiter im Internet gegraben, aber immer noch keine wirklich große Auswahl an Felge/Reifen-Kombinationen gefunden (255 rundum).
    Als Reifen kristallisiert sich wohl der Vredestein Wintrac Pro heraus in der Dimension 255/40 R18 99Y. Da braucht man dann auch nicht den Tachoaufkleber.
    Bei einer Felge braucht man für einen 255er wohl mindestens 8,5". Da ist dann die Auswahl bei 18" nicht so groß. Es gibt zwar auch in 9x18 schöne Exemplare, aber die haben dann wieder kein Gutachten für den Supra.
    Da bleibt fast nur noch die Alutec 8,5 x 18 ET30 übrig. Die ist dann mit 11,1kg auch nicht zu schwer.
    Oder habt Ihr schon etwas anderes gefunden?
    Zuletzt bearbeitet von FunDriver 8 Okt
    Fahre die Originalfelgen im Winter, aber wenn dir bestimmte Felgen gefallen, dann schau mal auf den Herstellerseiten. Manchmal sind die Gutachten Infos bei den Reifenshops nicht aktuell.
    Bei 19” ist die Auswahl an Reifen mit einem Index >240km/h größer. In der Größe gibt es auch schon einige Felgen mit ABE.
    Moin,


    ich habe heute meine 2.0 Supra mit den MAM GT1 / 8,5x19 rundum 235 bezogen. Gutachten und CO war dabei.

    1469 mit Reifen, inkl. MwSt. 


    Link kann ich gerne senden, wenn einer noch sucht.


    Grüße


    Tobi