Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Wieviel PS hat die Supra MKIV? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Jul 11 '05
Hi Leute

Sagt mal die Supra gibt es doch einmal mit 330PS oder täusche ich mich da??Weil voll viele Anzeigen haben hier einmal 280PS dann wieder mehr andere weniger. Sind alle die weniger als 330PS haben die Non Turbos?
Jul 11 '05
Europäische Version: 330 PS
Amerikanisch Version: 320 PS
Japanische Version: 280 PS
non Turbo glaub ich um die 240PS

mfg
Sascha
Jul 11 '05
Hi Xian,

also es gibt folgende Verionen:


EU Version mit 330 PS
US Version mit 320 PS
JP Version mit 280 PS
NonTurbo mit 220 PS!


MFG Roland
Jul 11 '05
Jut alles klar danke schön :blush:hat vielleicht jemand ne geile Supra bei sich in der Nähe die zu kaufen ist ?!?! :grinning:
Jul 11 '05
also, da wäre mal eine

www.mobile.de/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&id=11111111168553198&

oder dann z.b diese...


Interesse?
Jul 11 '05
Ach Supraline, du hast die schweizer Supra mit dem Bomes Whaletail gekauft, die vor einiger Zeit bei autoscout24.ch inseriert war?

Zu den PS-Angaben:
Deutsche (Europäische) Supra nach DIN-Norm: 330PS
Englische (Europäische) Supra nach BHP: 326 BHP
Japanische Supra nach DIN-Norm: offiziell 280PS, real dürftens aber zwischen 300 und 330 PS sein, Gentlemen's Agreement in Japan halt, blabla...
Amerikanische Supra nach SAE-Norm: 320 PS, mir allerdings unverständlich, warum die amerikanische Angabe geringer ist, als die Deutsche, da SAE für gewöhnlich über DIN liegt, da ohne Nebenaggregate gemessen wird, liegt evtl. am schlechten Benzin in den USA
Jul 12 '05
HALLO JAPANFANATIC, Nein ich hab die schweizer supra mit dem wal-teil nicht gekauft, derjenige der sie im letzten dezember gekauft hat will sie bereits wieder verkaufen für CHF39'000.- . er hat sie nur etwa 1000km bewegt und sie sei im nun zu teuer. also grundsätzlich ist der wagen sehr gepflegt und ich hätte ihn eigentlich gerne gekauft für diesen betrag - jedoch ohne diesen plastik rundherum (vor allem der heckspoiler ist geschmacksache). weisst du noch, zu welchem preis diese MKIV damals verkauft wurde?
Jul 12 '05
Nee, tut mir Leid, der Preis war jedenfalls recht happig, soweit ich mich erinnere.
Jul 12 '05
Original geschrieben von: Japanfanatic
Japanische Supra nach DIN-Norm: offiziell 280PS, real dürftens aber zwischen 300 und 330 PS sein, Gentlemen's Agreement in Japan halt, blabla...
USA


die japanischen haben andere lader und 440ccm düsen.
die haben wirklich nur 280PS.
Jul 12 '05
Original geschrieben von: rikos
[QUOTE]Original geschrieben von: Japanfanatic
Japanische Supra nach DIN-Norm: offiziell 280PS, real dürftens aber zwischen 300 und 330 PS sein, Gentlemen's Agreement in Japan halt, blabla...
USA


die japanischen haben andere lader und 440ccm düsen.
die haben wirklich nur 280PS.

Stell ma ne originale japanische Supra auf nen Dyno, wurde in Großbritannien bereits mehrfach gemacht, rat ma was dabei rauskam:wink:
Die Leistung ist in der Tat geringer, aber immernoch über den offiziellen 280 Pferden.
Jul 12 '05
Original geschrieben von: rikos
[QUOTE]Original geschrieben von: Japanfanatic
Japanische Supra nach DIN-Norm: offiziell 280PS, real dürftens aber zwischen 300 und 330 PS sein, Gentlemen's Agreement in Japan halt, blabla...
USA


die japanischen haben andere lader und 440ccm düsen.
die haben wirklich nur 280PS.

Meine war in UK auch auf dem Prüfstand und hatte knapp über 300PS. Und die ist 100% stock.
Jul 12 '05
dyno bild her :blush:

klar eine streuung ist vom werk sicher da.
bei kühler ansaugluft hat jeder turbo einige PS mehr.
dyno genauigkeit ist auch so eine sache...

dennoch unterscheiden sich die jap spec mkiv gravierend von den EU spec.

lg

rikos
Jul 12 '05
Jup ist klar diese Unterschiede wären:

- sanftere Einlassnocke
- 440er Düsen statt 550er (spielt jedoch keine Rolle da bei beiden in der Standardform mehr als genug Sprit da ist)
- Lader mit Keramikwelle statt Stahl und anderer Konfiguration (drehen zwar schneller hoch sind aber nicht ganz so haltbar wie die Stahllader und oben rum geht ihnen eher die Puste aus was jedoch beim Standarddruck keine Rolle spielt
- MAP statt MAF Sensor (die japanische hat weniger Restriktion im Ansaugtrakt)
- japanische ECU ist für besseren Sprit ausgelegt und braucht Super Plus da aggressiveres Kennfeld

Und wegen dem ganzen willste mir erzählen die japanische hat 50PS weniger als die deutsche Version?
Jul 13 '05
ok. verstehe.
aber woher kommt dann der 30PS unterschied?
ist die A/R der turbos anders?
Jul 13 '05
Ja

Wobei die meisten Dyno Plots von japanischen Supras zwischen 300-315PS sind je nach Prüfstand usw.

In der Standardform geben beide Modelle sich wenig. Die japanischen kommen halt schneller an eine Mauer beim Tuning da der Sprit nur bis ca. 400-420PS reicht. Auch sind die Wastegates der Turbos nicht ganz so hochwertig sodass man bei Entfernung beider Kats einen Restriktor verbauen muss da der Ladedruck sonst nicht mehr richtig kontrolliert werden kann.