Search
de

    Besitzer der fünfte Generation des Toyota Supra sind begeistert

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Wieder einer mehr in NRW | Forum

    Hallo MKIV-Forum,
    ich bin schon eine weile hier im Forum unterwegs und wollte mal kurz vorstellen.

    Ich heiße Stefan Badelt bin 22 kommen aus Lüdinghausen im Münsterland. Meine Brötchen verdiene ich als Kfz-Mechatroniker.

    Zur MK4 war es ein langer weg über Celica T18, Supra MA7, MX6, Avensis T22. Im Oktober letzten hab ich mir dann eine die JZA80 Importieren lassen.

    Zum Fahrzeug:
    Eine Schwarze J-Spec Supra GZ mit 2JZ-GTE und Automatikgetriebe. Der Supra ist, mal abgesehen von den Felgen im Serienzustand und hat fast 59tkm gelaufen.

    LG Stefan