Das Treffen der Generationen

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Toyota Supra A90

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Toyota Supra MKIV

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Toyota Supra MKIII

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Celica Supra (MK2)

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    2000GT & Supra MK1

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Wem gehört diese Supra | Forum

    Scalon
    Habe heute auf dem Heimweg ne nette Supra entdeckt, und wollte mal nachfragen ob die jemand kennt, oder ob der Fahrer hier vielleicht sogar registriert ist.

    Tobi

    Edit: Sorry hab's voll vergessen
    JayNever
    ähm wie wers mit kennzeichen oder Bild ??

    Gruss Jay
    Pred Insider
    Schon krass wieviel Supras es mittlerweile im Stuttgarter Raum gibt..
    Japanfanatic DrIvEr
    Steht doch gerade auf Autoscout zum Verkauf, ist ein Bekannter von TurboDen
    Chris86 Driver
    Ja genau der steht zum Verkauf.
    Avalanche_515 DrIvEr
    Nicht die schlechteste RHD - nette Extras! Ist nur die Frage ob er die für den Preis los bekommt, wenn ich sehe, dass Peter seine gerade mal 999,- mehr kostet und weitaus mehr zu bieten hat, trotz AT!
    Scalon
    In der Beschreibung bei Autoscout steht das er die Supra auf ca.1400 Kg abgespeckt hat. Ist das überhaupt möglich ?
    Drinne steht Seibon-Carbon Haube, Schalensitze (nicht die "dicken":wink: und alle Bitumenplatten raus. Wie "schwer" ist den Don seine, nur so ungefähr ?
    Dexter
    Naja die Seibon Hauben sind nicht viel leichter als die Original da diese ja schon aus Alu ist. Seibon ist eben nur GFK mit Carbon drüber laminiert. Eine Dry Carbon Haube wäre da wieder was anderes.

    Also 1400kg glaub ich persönlich jetzt nicht da müßte mehr raus.
    Jan-LG
    also wenn ich das richtig in erinnerung habe, hatte don was von 1280kg geschrieben in nem anderen beitrag...
    TurboDen
    Original geschrieben von: Scalon
    Habe heute auf dem Heimweg ne nette Supra entdeckt, und wollte mal nachfragen ob die jemand kennt, oder ob der Fahrer hier vielleicht sogar registriert ist.

    Tobi

    Edit: Sorry hab's voll vergessen


    Die gehört einem guten freund von mir :wink:
    was 1400kg angeht, da bin ich mir ziemlich sicher, dass es stimmt! ...evtl sogar weniger!
    Unsere Supras sind baugleich auser dem "Single" ...meine wiegt 1428kg mit orig ausstatung und ohne ersatzrad+(30L sprit)! Dem seine ist komplett leer, nur 2 federleichte sitze und die felgen sind auch sehr leicht!
    gruß
    Deny
    wert Owner
    Hab bei mir auch alles draussen Bitummatten,Radio sogar die lautsprecher.Kann sein 1400kg
    holy Driver
    bringens denn radio, lautsprecher und bitumenmatten auf ~300kg? original sind doch 1700 oder nich das wären dann ja viele bitumen... :>
    Pred Insider
    Original geschrieben von: holy
    bringens denn radio, lautsprecher und bitumenmatten auf ~300kg? original sind doch 1700 oder nich das wären dann ja viele bitumen... :>


    Nein! Das mit dem Gewicht "rausholen" wird von den meisten auch viel zu einfach dargstellt... net immer alles glauben was im Netz steht :wink:

    Als Beispiel, ich hab bei meinem E30 alles rausgeschmissen, Ersatzrad, Türverkleidungen, Rückbank, Teppich, Dachhimmel, Plastikverkleidungen, Mittelkonsole, Handschuhfach usw.

    das gab damals gerade ~80kg.

    Auf das Gewicht im Fahrzeugschein kann man sich auch nicht verlassen, siehe die Gewichtstabelle vom MKIV Treffen. Da gibts halt große Unterschiede durch z.B. AT, MT, Targa, Anlage im Auto, Ersatzrad im Auto, Orginal Lader, Single, großer FMIC, andere Sitze, andere Felgen, Bodykit und und und..
    Avalanche_515 DrIvEr
    Original geschrieben von: Pred
    Als Beispiel, ich hab bei meinem E30 alles rausgeschmissen, Ersatzrad, Türverkleidungen, Rückbank, Teppich, Dachhimmel, Plastikverkleidungen, Mittelkonsole, Handschuhfach usw.

    das gab damals gerade ~80kg.

    Jep, war bei meinem Calibra Turbo auch so - ich hatte nur noch 2 Sitze drin und 1 Armaturenbrett. Das wars. Und dennoch war die Hütte schwer. Wenn man radikal Gewicht sparen will, muss man eine Menge Karosserieteile durch GFK / Carbon ersetzen und im Innenraum alles Blech wegschneiden, was man nicht mehr braucht.

    Es gibt nen Opel Vectra Turbo, der hat sein Gesicht von 1400 auf 1100 kg runter gebracht, aber der Wagen hat auch keine Zulassung mehr, weil er so viel Blech innen weggeschnitten hat, dass nen Fiat Tipo beim Seitenaufprall glatt durch den Oppel durchfahren würde.

    Nur das Rauslösen von Bitum und das Entfernen der Rücksitzbank bringt bei weitem nicht so viel wie sich die Leute davon versprechen. Aber gut aussehen tut es wenn alles schön lackiert ist! :grinning:
    Hefti2 Driver
    Also vollgetankt mit Fahrer brachte meine Wuchtbrummel 1770 auf die Waage-mit kompletter Serienausstattung (bis auf Auspuff und Bremsen). Also ca. 1600kg leer. Und 200(!!) kg rauszubringen ohne massive Eingriffe ist sicher nicht so einfach. Bis 100 kg geht sicher noch leicht (Sitze, Batterie, Reserverad, Rücksitzbank) aber dann wirds haarig.
    Pred Insider
    jop, denke 100-150kg sind bei der Supra machbar... da is dann aber nimmer viel Komfort vorhanden :grinning:

    Allein son Supra Leder Elektro PiPaPo Sitz wiegt ja schon einiges....
    CandyRedSupra Owner
    Jetzt mal eine Frage zum Gewicht, so wie ich das sehe kann man sagen die J-Spec ist etwas leichter als unsere deutsche Ausführung. Wenn Turboden mit 30L Tankinhalt und normaler Ausstattung im Inneraum ca. 1428 kg auf die Waage bringt, und Hefti2 ca. 1600 kg, dann íst das ein Unterschied über 100 kg.
    >Frage an Hefti2: Was für ein Modell hast du genau?

    Was machen jetzt die Mehrkilos aus ? Gibt es da nirgends genaue Daten zum Gewicht ? Weil das ist immer so verwirrend ?[/B]
    Jan-LG
    denk an targa und coupe version macht auch locker 100kg aus!
    Dexter
    Also ich hab meine JSpec Standard damals mit 16xx und ein paar zerquetschte gewogen mit halben Tank und mir 75kg Fahrer.
    energy
    Also meine J-Spec wiegt mit mir (>80kg) und vollem Tank 1590kg,....
    Seiten: 1 2 »
    Oxwall Community Software