de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Welche Domstreben passen unter die Top Secret/ Seibon Haube? | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Tuning
    würde ne cusco gehen, weiss das jemand?!

    bei der originalhaube ist ja die hutze teils ein problem?!

    welche könnt ihr empfehlen?!

    mfg benu
    TRD
    Ich möchte mir in den nächsten Tagen den Top Secret Nachbau von Seibon kaufen, da mit der TS Front viel zu viel Luft in den Motorraum kommt, die wieder raus muss.

    3 Fragen:
    - Wie ist bei Seibon die Qualität / Passgenauigkeit? Gibt ja viel Schrott bei Hauben und auf deutschen Autobahnen ist das nicht lustig..
    - Kann ich die original Haubenschlösser / den Original Fanghaken nutzen?
    - Ich möchte die in Wagenfarbe lackieren. Geht das gut?

    Danke, Paul
    kauf dir doch die bei mvp von top secret. ist ja nicht viel teurer.

    seibon qualität= naja
    passegenauigkeit= naja
    lackieren=ohne probleme

    mit den fanghacken weiss ichs nicht....

    mfg benu

    naja, die Seibon kosten grob die Hälfte.. wie waren deine Erfahrungen mit dem teil?
    in der schweiz gibts selten probleme, denn selten werden über längere zeit hoge geschwindigkeiten gefahren.

    mit fanghacken sollte dies aber kein problem sein.
    die passgenauigkeit kann ich dir dann im vergleich sagen, wenn meine originale drauf ist.

    mfg benu

    @Benu:
    Woran machst Du das mit der Qualität und der Passgenauigkeit fest?
    Ich hab nun schon mehrere Hauben und Heckklappen von SEIBON verkauft und bisher waren ALLE zufrieden. KEINER hat sich bzgl. Quali oder Passgenauigkeit beschwert. Die Modelle waren BMW E90, BMW E36, Golf III, Supra und Honda Civic - alle ausnahmslos zufrieden.

    Gut bei der Texas-Mile ist einem Fahrer die Haube um die Ohren geflogen. Aber kennen wir die Umstände? Vielleicht hat er sie nicht richtig geschlossen? Vielleicht hatte er keinen Fanghaken mehr? Möglicherweise hatte er ne andere Front verbaut, so dass der Spalt zwischen Haube und Front zu groß war (was dann an der Front liegen dürfte)?! Vielleicht war es auch keine SEIBON, sondern ein anderer Hersteller... und selbst wenn alles tip top war und die Haube tatsächlich bei Tempo 350+ davon fliegt, bleibt die Frage, ob einer von uns hier 350+ fährt??? Wer das tut, sollte vielleicht tatsächlich keine Carbon-Haube nehmen, aber alle anderen... Warum nicht?

    Ich will hier nicht Werbung in eigener Sache machen, nur weil ich bei SEIBON top Konditionen habe - jeder soll das bestellen und das bezahlen, was er möchte. Ich persönlich kaufe lieber ne SEIBON für 900 EUR inkl. Versand bis an die Tür und OHNE Zoll, andere bestellen eben eine TopSecret bei MVP oder direkt bei Smoky, zahlen inkl. Porto und Zoll soviel, wie für 4 SEIBON's und haben eben nen Spaltmaß, welches 0,5mm besser ist. Jeder wie er will.

    ABER zu sagen, dass SEIBON grundsätzlich schlecht ist, haut nicht hin. Würden die nur Mist bauen, wären sie nicht der bekannteste Hersteller! Schrott setzt sich auf lange Sicht nicht durch, SEIBON hat sich aber einen guten Stand erarbeitet. Also kann die Quali nicht soo schlecht sein!
    Aber letztlich bewertet das auch jeder anders. Mir persönlich ist es Hupe, ob der Spalt links 3mm breit ist und rechts 3,5mm, solange das Verhältnis nicht 2mm zu 5mm ist, aber andere finden nen halben mm Unterschied eben schon zu viel. Ist eben Ansichtssache!

    Ich hol mir auch noch ne SEIBON... zu 100%!
    Original geschrieben von: Avalanche_515
    @Benu:
    Woran machst Du das mit der Qualität und der Passgenauigkeit fest?
    Ich hab nun schon mehrere Hauben und Heckklappen von SEIBON verkauft und bisher waren ALLE zufrieden. KEINER hat sich bzgl. Quali oder Passgenauigkeit beschwert. Die Modelle waren BMW E90, BMW E36, Golf III, Supra und Honda Civic - alle ausnahmslos zufrieden.

    Gut bei der Texas-Mile ist einem Fahrer die Haube um die Ohren geflogen. Aber kennen wir die Umstände? Vielleicht hat er sie nicht richtig geschlossen? Vielleicht hatte er keinen Fanghaken mehr? Möglicherweise hatte er ne andere Front verbaut, so dass der Spalt zwischen Haube und Front zu groß war (was dann an der Front liegen dürfte)?! Vielleicht war es auch keine SEIBON, sondern ein anderer Hersteller... und selbst wenn alles tip top war und die Haube tatsächlich bei Tempo 350+ davon fliegt, bleibt die Frage, ob einer von uns hier 350+ fährt??? Wer das tut, sollte vielleicht tatsächlich keine Carbon-Haube nehmen, aber alle anderen... Warum nicht?

    Ich will hier nicht Werbung in eigener Sache machen, nur weil ich bei SEIBON top Konditionen habe - jeder soll das bestellen und das bezahlen, was er möchte. Ich persönlich kaufe lieber ne SEIBON für 900 EUR inkl. Versand bis an die Tür und OHNE Zoll, andere bestellen eben eine TopSecret bei MVP oder direkt bei Smoky, zahlen inkl. Porto und Zoll soviel, wie für 4 SEIBON's und haben eben nen Spaltmaß, welches 0,5mm besser ist. Jeder wie er will.

    ABER zu sagen, dass SEIBON grundsätzlich schlecht ist, haut nicht hin. Würden die nur Mist bauen, wären sie nicht der bekannteste Hersteller! Schrott setzt sich auf lange Sicht nicht durch, SEIBON hat sich aber einen guten Stand erarbeitet. Also kann die Quali nicht soo schlecht sein!
    Aber letztlich bewertet das auch jeder anders. Mir persönlich ist es Hupe, ob der Spalt links 3mm breit ist und rechts 3,5mm, solange das Verhältnis nicht 2mm zu 5mm ist, aber andere finden nen halben mm Unterschied eben schon zu viel. Ist eben Ansichtssache!

    Ich hol mir auch noch ne SEIBON... zu 100%!


    ___________________________________________________________________________

    ich hab nicht behauptet dass sie scheisse ist! sie ist sicherlich i.o für den preis so oder so!
    ohne die fanghaken bei höheren geschwindigkeiten kann das bei andern hauben auch passieren.zumal fahren wir in der schweiz nicht so wie ihr in deutschland:grinning:

    ich hol mir jetzt mal die gfk von top secret.

    die haube ist sicherlich keine falsche wahl für das budget.

    greets