de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Upgradeturbolader | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik
    Ich bin gerade am umbauen meines 2jz gte non vvti auf Upgradelader.

    Verbaut sind bis jetzt die Turbolader, 800ccm Düsen, andere Spritpumpe + fuelsetup, Ladeluftkühler, Benzindruckregler und eine AEM Variante 1, hks twin power, Breitbandlambda, Ladedruckanzeige


    Nun meine Frage: Wird noch etwas benötigt um sie dann abstimmen zu können?


    Danke im voraus!


    Anhänge:
    Hi Wolle,

    klingt schon ganz gut. Wie schaut es mit der Kupplung aus?

    Da ist ein Nissan 350 Z Getriebe und eine 2 Scheiben Sintermetallkupplung mit Einmassenschwungrad verbaut. Das sollte halten 😅


    Schick, schick. :slight_smile:


    Wo hast du die denn überholen bzw upgraden lassen, wenn man fragen darf. Da gibt es ja mehrere Anlaufstellen.

    Ich persönlich habe sie schon so gekauft. Die sind wohl von Turbo Barthel Meissen umgebaut und auf Dosendruck mit 1.2 Bar. Mal schauen was da so geht 🤔