en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Umbau auf 2JZ GTE | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik

    Tag zusammen. 

    ich möchte nun endlich meinen GE Motor raus werfen und auf den GTE umbauen. 

    Mein Problem ist im Internet finde ich nur 2JZ Motoren aus dem Aristo. Nun ich weis das die Ölwannen unterschiedlich sind das wäre ja jetzt nicht so das Problem , jedoch wären die Innereien angeblich ebenfalls unterschiedlich und schwächer?

    Macht es Sinn einen 2JZ Aristo Motor zu verwenden und was muss ich denn letztendlich alles ändern? 

    Wäre um Hilfe sehr dankbar da mir langsam die Ideen ausgehen und ich jedes mal was anderes lese. 

     

    MFG 

    Simon Linnartz 

    Alle 2JZ-GTE sind gleich standfest, egal ob VVTi oder non VVTi, Aristo, Supra etc. Die Ölwanne ist ne andere beim Aristo, weil der Motor weiter vorne sitzt.

     

    Grüße