en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Tuning | Forum

    Hi zusammen, ich komme aus der Schweiz und bin noch ein recht neues Mitglied in dieser site. Aber ich hätte da doch mal ne Frage, und zwar würde ich gen wissen, wie ihr in Deutschland eure getunten Supras eingetragen bekommen habt. Was habt ihr für erfahrungen gemacht und wie habt ihr das gemacht, respektive was war nötig. Gruss Danny
    Hallo Suprafan,

    in Deutschland ist das auf jeden Fall etwas bzw. ziemlich anders wie in der Schweiz. Wir haben auch Auflagen genauso wie in der Schweiz können aber einige Sachen, die kein TÜV - TEILEGUTACHTEN haben evtl. über Sonderabnahmen und Einzeleintragungen abnehmen lassen.

    Was und wie es eingetragen wurde, wird dir aber wahrscheinlich keiner hier schreiben, weil das ebenfalls ein verdammt schwieriger Vorgang in Deutschland ist. Da hier ja auch jeder mitlesen kann, will dass mit Sicherheit nicht jeder offenlegen.

    Lese einfach kräftig mit und du bekommst hier und da schon einiges raus.

    Gruß

    Peter
    Naja, wie man ein getuntes Auto ganz offiziell abgenommen bekommt, ist einfach zu erklären:
    Alles an die Abgasnorm anpassen (mit Kats vollpfropfen), ordentlichen Schalldämpfer um die Lautstärkegrenzwerte einzuhalten, ab zum TÜV, Gutachten erstellen lassen, fertig...zumindest reeeeein theoretisch
    ...zumindest reeeeein theoretisch



    :grinning: :grinning:
    Ein wenig schwieriger ist es schon bei einigen Teilen. Wäre bloß alles so einfach wie der Vorschlag, dann........ :rolleyes:
    Original geschrieben von: Toni-Montana
    Ein wenig schwieriger ist es schon bei einigen Teilen. Wäre bloß alles so einfach wie der Vorschlag, dann........ :rolleyes:


    für uns in Österreich kannst du "ein wenig schwieriger" mit "unmöglich" ersetzen :angry: :schlecht: :schlecht:
    aber man sieht ja bei dir "nichts ist unmöglich....tooooyoootaaa" :grinning:

    ggf. es ist überhaupt was eingetragen :grinning:
    @Austrian Supra

    Wie ist es "WENN" ihr angehalten werdet? Wie bei uns 7 Tage Zeit zur Vorführung bei Tüv/ Polizei?

    Original geschrieben von: amenophis_IV
    aber man sieht ja bei dir "nichts ist unmöglich....tooooyoootaaa" :grinning:

    ggf. es ist überhaupt was eingetragen :grinning:


    nein, nix eingetragen.........

    Original geschrieben von: Bullit
    @Austrian Supra

    Wie ist es "WENN" ihr angehalten werdet? Wie bei uns 7 Tage Zeit zur Vorführung bei Tüv/ Polizei?




    nein, nächster Tag.........

    oder du musst gleich mitfahren zur nächstem Prüfstelle.......


    ist echt extrem hier :schlecht: :angry:
    Dann begiebst du dich ja echt auf ein heißes Eisen. Mutig, ich würde es mich sicher nicht trauhen weil mein Gedanke immer wäre: "Und wenn sie mich packen bin ich sowas von am Arsch".........
    Ich drück dir die Daumen das dein Glück weiter anhält, wäre zu schade um deinen Wagen wenn der stilgelegt werden würde
    Austrian fährt doch ohnehin nur mit blauen Tafeln (=wie 06er Nummer bei uns) rum, oder?
    Aber ich muss meine Aussage nochmal unterstreichen, alles ist eintragbar, solangs nicht eine unzumutbare Gefährdung oder Belästigung der Umwelt und des Straßenverkehrs darstellt (zu lauter Auspuff, Kats rausbauen, BOVs, die Öl frei in die Umwelt blasen, hässliche Heckflügel aus Aluminium, die ner ganzen Kindergartengruppe auf dem Bürgersteig die Köpfe abtrennen u.ä.)
    Das kann ich irgendwie nicht ganz glauben. Da wäre es ja sogar unmöglich andere Felgen dranzubauen. Dann wäre es ja nicht möglich andere Rückleuten zu benutze oder einen getunten Chip einzubauen.
    Von sowas lebt die Tuningbranche auf der Welt !
    Stimmt Gregor, ein paar Sachen gehen auch dort.
    Schliesslich gelten unsere TEILEGUTACHTEN für die Österreicher genauso wie die von ihnen für uns.

    Aber was hilft das bei einer Supra.
    Was gibts denn da mit TGA ?
    H&R Federn - sonst kaum was ....

    Und EG-Typgenehmigte Auspuffanlagen und Rückleuchten bla bla bla findet man für alle Massenprodukte, aber nicht für unseren Wagen.

    Und so bleibt unseren Österreichern wohl weiterhin nur das Zittern ....
    also wenn ich ne supra anhalten würde...

    -staunen
    -staunen
    -horchen
    -foto
    -schöne fahrt wünschen

    :grinning: ach träume sind was schönes...
    Danke Leute für eure Antworten, ich kann schon verstehen falls ihr nicht alles verraten wollt.
    Eins ist sicher in der Schweiz ist sowas ziemlich schwer.
    also des is wirklich schlimm bei euch..hät ich mir garnet vorstellen können...das die Ö-Länder so krass sind...bist schonmal in ne Kontrolle gekommen wo sie dein Auto richtig unter die Lupe genommen haben? Aber in deutschland wirst auch trotz Roter Nummern angehalten!
    es ist nicht soo schwer wenn man die leute kennt :grinning:

    Schliesslich gelten unsere TEILEGUTACHTEN für die Österreicher genauso wie die von ihnen für uns.


    wetten dass NICHT ! :wink:

    Hab das nicht einmal erlebt !!!

    "Wos wüst mit dem Wisch, is uns egal, was die Deutschen tun..... bei uns geh´t net" !!

    Von sowas lebt die Tuningbranche auf der Welt !


    Bei uns gibt´s keine Tuningbranche! :wink:

    Da kannst bestenfalls mal einen VW Golf Blinker mit ABE eintragen !!
    Pages: 1 2 »