de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Treffen am 07.07,18 in Köln ? | Forum

    Hallo Leute, ich habe heute von einem C-HR Fahrer erfahren das am 7.07. - 8.07. in Köln ein Treffen vom Skyline Forum stattfindet. Es ist wohl auch hier bekannt gegeben worden, und sollen auch Supras angemeldet sein ? Würde vielleicht auch hin fahren wenn es der Kalender hergibt. Fährt einer aus diesem Forum hin ? Steht wohl unter anderem ein Besuch der Toyota Oldtimer Austellung und der Motorwelt Köln an.
    Anhänge:
    Ja Toyota hat regelmäßig deren neues Collection offen. Klingt aufjedenfall Interessant.

    Kostet wohl 10,- Euro wenn man bei dem Treffen dabei sein möchte.

    Werde aber wohl auch hinfahren.

    MfG Jürgen

    Ist ja kein offizielles Community Event von Toyota, an welchen wir sonst immer teilnehmen, oder? Soll ich es für uns auf unserer Facebook Seite anwerben?
    Falls ihr dahin möchtet, hier eine Info welche nun vorab in Skyline Forum mitgegeben wurde:


    Hallo JDM Community
    WICHTIG!
    für die anstehenden Tuning-Events in KÖLN am Samstag den 7. Juli, wie die "TÜV Tuning-Night" und das "JDM-Spirit-Cologne" bei TOYOTA sowie am Sonntag den 8. Juli bei der MOTORWELT KÖLN, wurde auf Einladung der Verkehrsdirektion und "Projektgruppe RENNEN" ein sachlich objektives Briefing in lockerer Runde für alle Beteiligten im Kölner Polizeipräsidium abgehalten.
    Generell wurde gerade im Kontext zu der akuten Raserproblematik, welche zuletzt in Köln eine traurige Bilanz hatte, kein Unwillen gezeigt, das Tunigtreffen-/Veranstaltungen für Köln unerwünscht sind. Es wurde betont, das gerade Köln mit seiner Automobilgeschichte entsprechende Veranstaltungen begrüßt.
    ACHTUNG: Für NRW und besonders Köln gilt definitiv, das nach neuer Rechtslage der StVO jeglicher Ansatz einer Beschleunigung mit durchdrehenden Reifen sowie unnötiges Motorenaufheulen und Auspuffknallen als Rennvorhaben-/Provokationsgehabe gelten und hier eine "NULL TOLERANZ" greift, das heisst, hier droht nach aktuell geltender Rechtslage sofortiger Kfz- und Führerschein-ENTZUG ! Dies ist keine Willkür, sondern seit der Raserproblematik mit Todesfällen bundesweit aktuell gültiges Verkehrsrecht nach StVO. Daher sind jegliche Kfz-Treffen, bedingt auch durch den Zufahrtsverkehr im StVO-Bereich anmeldepflichtig. Kollonen/Autokorso im Besonderen, da hier eine Überwachung obligatorisch ist.
    Daher sollten sich wenn, nur kleine überschaubare Gruppen bilden. Das heisst, das vermieden werden sollte, das Anreisende sich erst sammeln, um dann als große Gruppe unterwegs zu sein. Die neue Rechtslage sieht vor, das NICHT angemeldete Spontankolonnen zu stoppen und aufzulösen sind.
    Daher der Apell an alle JDM-Freunde, sich jederzeit angemessen und stets rücksichtsvoll zu vehalten.
    Ebenso und besonders im Einklang mit dem TÜV- Tuning-Night Motto, "TUNE it SAFE" wird darauf hingewiesen, das im Falle eines Anfangverdachts, das wenn wer zu extrem auffällt, auch hier der Spaß vorbei ist.
    Wer hier im JDM-SPIRIT mit Hand aufs Herz und angepasstem Verhalten und Verkehrssicherheit nach Köln kommt, ist in jeglicher Hinsicht bei den o.g. Events und der Verkehrsdirektion willkommen.
    POSER und aufdringliche PLATZHIRSCHE sind nicht gewünscht und möchten weder die POLIZEI, der TÜV, TOYOTA Deutschland noch die MOTORWELT Köln und ich als Veranstalter des JDM-SPIRIT-COLOGNE auch nicht.
    Somit die besten Wünsche für ein reibungsloses und konformes Gelingen der Autotreffen, Mit herzlichen "RISING SUN" Grüßen**

    Danke für die Info. Ich werde am Samstag den 07.07 teilnehmen. Bin mal gespannt, wie das ganze ablaufen wird. Vorher wird brav der Silencer montiert xD

    Toll. Komme Ecke Köln bin aber nicht daunamused

    Berichte mal wie es war.

    Bilderinnocent


    Moin,

    anbei ein paar Bilder von dem Treffen

    Cool. Vielen Dank für die Bilder slight_smile
    gerneslight_smile