de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    TRD-Tacho spinnt | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik
    Hi zusammen,
    hab jetzt seit Donnerstag endlich ne j-spec Supra. Ist auch ein TRD-Tacho verbaut bis 320kmh. Die Geschwindigkeitsbegrenzung und diese Spritzufuhrbegrenzung wurden vom vorbesitzer schon aufgehoben. Seit heute hängt sich der Tacho bei ca. 80 kmh auf und geht nicht weiter nach oben. Erst wenn ich ca. 40kmh (gefühlt) fahre geht er auch wieder nach unten. Die Kilometerstrecken werden auch nicht richtig gezählt. Brauche laut der Km-Anzeige neben dem Lenkrad nur noch ca. 19km zur Arbeit statt vorher 26. :blush:
    Weiß da jemand vielleicht Rat? Bin noch nicht so erfahren wie viele anderen hier.

    Noch ne Frage. Habe meine Fahrzeugpapiere und Ausweiß eingescannt und per Kontaktformular verschickt um diesen Driverstatus zu erhalten. War das richtig?

    Danke schonmal im vorraus.
    Gruß Alex

    "Hierzu benötigen wir folgende Unterlagen:

    * Brief- oder Fahrzeugscheinkopie mit vollem Namen und Anschrift.
    * Kopie Personalausweis (Name muss mit den Daten im Schein oder Brief übereinstimmen)

    Die Unterlagen können über das Kontaktformular eingesandt werden."

    Sagt alles :blush:

    Zu deinem Problem: Check mal alle Kontakte der Verkabelung. Check, ob dein Speedsensor in Ordnung ist.
    Also mit den Konverter zählen die Km in Meilen zeigt aber Km an und bei dein Tacho denke ich mal das die Nadel verklemmt.
    Bau das Tacho mal aus und dreh mit den Finger die Nadel über 80 wenn sie leichtgängig ist liegt das Problem woanders was ich nicht glaube .
    problem mit tacho gelöst. kabel war nicht fest gewesen. dann nächstes problem....bei probe fahrt um tacho zu testen bin ich mal zur tanke gefahren um die lady wieder mit sprit zu versorgen. kurz vor der tanke schießt so ein penner aus einer zugangsstrasse raus. ich erschrecke natürlich, weiche aus und nehme mit linken vorder- und hinterreifen so eine dämliche zebrastreifenverkehrsinsel mit. an der tanke hab ich dann festgestellt das es hinten so komisch zischt. felge eingedellt und verliert luft..klasse.
    wollte mir eigentlich erst im frühjahr neue felgen und reifen holen und mit den ultralite felgen noch ab und zu im winter fahren bei schönem wetter( nicht eingetragen weil keine papiere).
    Ich weiß ist kein Reifentread, aber passen vorne und hinten 9,5 mal 18zoll? vorne wollte ich 245 und hinten 265 fahren. ist noch nix gebördelt oder gezogen.möchte ich auch eigentlich nicht machen.
    danke schonmal im vorraus.
    gruß alex
    ich hätte nen satz winterreifen auf original 17zoll alus für dich, da brauchst auch nix eintragen und kannste schön im winter fahren :wink: bei interesse pn, da du ja noch nicht ins interne kommst