de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Toyota Aristo automatik in schwarz zu verkaufen für 14000€ in Düren | Forum

    Das Auto wird mit 120000km bei ebay kleinanzeigen beworben ( keine D zulassung ) hat aber laut der recherche eines bekannten bei der englische zulassungsbehörde weit über 300000 km , wurde laut UK tüv protokolle 2x um insgesammt 120000 zurück gedreht . er hat einen konverter drin da meilen im zähler und km im tacho. 

    Der laut ihm unwissende besitzer wurde von einem kumpel darüber informiert, kommuniziert allerdings laut ihm jetzt nicht weiter . meint ihr dass es sinn macht zum richtigen preis so ein Fzg zu kaufen und den Motor zu revidieren ? bzw was wäre ein angemessener Preis? Finde den 2JZ-Gte sehr gut , aber Supra idr jenseits der finanziellen Möglichkeiten .

    grüße und schönen abend

     jay


    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/toyota-aristo/1592595836-216-1768

    Zuletzt bearbeitet von McGregory 28 '20 Dez
    Anhänge:

    Gegen einen Aristo / GS 300 mit vielen km auf dem Zähler ist prinzipiell nix einzuwenden, wenn man mit den technischen Themen umgehen kann, die nach vielen km eben auf der Liste stehen, unabhängig vom Fahrzeug.

    Aber gegen einen Wagen, der mit Betrügerhistorie angeboten wird, ist immer was einzuwenden.

    Nach der Aufzählung der Änderungen an Auspuff und Fahrwerk sowie den offensichtlichen Änderungen an der Karosse sowie den modifizierten Front- und Heckleuchten zu behaupten, dass an dem Fahrzeug "nix gebastelt" sei, ist frech, oder ich hab ein anderes Verständis von basteln. Nach dieser Schlussfolgerung würde ich auf die Aussage "unbeschädigtes Fahrzeug" einen Pfifferling geben.

    Angemessener Preis? Fünftausend,

    Bei 24 Jahre alten Lexus beginnen sich die Ersatzteilregale zu lichten, also sicher nicht beim Motor, aber Du brauchst vielleicht Kontakte zu Autoverwertern.

    Wenn Dir vor allem der Motor wichtig ist, zieh auch diesen Typen in Betracht:

    IS 300 sX

    Find ich das ehrlichere, angemessenere Angebot. Ich würd meinen, für vier-neun ziehst Du den vom Hof.
    Wirf das LPG-Gedöns raus und revidier den Motor.

    Gruß!

    Zuletzt bearbeitet von kroebje 8 Jan