de

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Top or Flop... | Forum

    Da gibt es doch einen link, oder..?
    Schreib doch den Besitzer an, dieser wird am besten wissen was mit seinem Auto los ist..
    ...ich würd sagen das Lenkrad ist auf der falschen Seite, sonst auf den ersten Blick OK :grinning::grinning::grinning:
    @caligo: Fahrer habe ich schon gefragt. Nur geht es darum, das man im Forum Leute kennen die wissen obdas auto gut aufgebaut wurde. oder ob er das Auto immer nur getreten hat.

    @MKIV DRIVER; Für echt Supra Fahrer auf der Falschen Seite. Aber ich habe meinen CIVIC und Accord schon in JDM aufgebaut. JDM ist für mich ein Lebenstil geworden, also möchte ich ein Auto aus Japanund rechtslenker. Der Wertverlust und ganzen weiß ich natürlich bescheid.