Loading...
Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Targa zerlegen | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
vrs
Jun 20 '05
War heut übern mittag kurz zigaretten holen, als ich ein komisches geräusch, dass vom targa dach kam, bemerkte...
zuhause hab ich das targa stück abgenommen und nachgekuckt von wo es genau kommt.... und was sehe ich :wink:der ganze bolzen auf der beifahrer seite hatte sich gelöst :wink:also die 2 schrauben, die den bolzen befestigen....
nun hab ich das problem, das ich nicht rankomme um das teil anzuziehen :angry:

irgendwie muss ich jetzt die verkleidung wegbasteln, damit ich da ran komme... aber wie?

Kann mir einer sagen wie ich das am besten anstelle?

PS: wenn niemand weis was ich meine, werde ich noch ein bild reinstellen....


mfg vrs
vrs
Jun 20 '05
hier sind noch die bilder....

/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/vrs_vids/probs/targa/Image000.jpg
/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/vrs_vids/probs/targa/Image001.jpg
/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/vrs_vids/probs/targa/Image002.jpg
vrs
Jun 20 '05
kann mir denn keiner helfen?

ich muss die verkleidung runter kriegen :angry:
solangs schönes wetter is, is ja oke :wink:

steht sowas nicht auch im werkstatt handbuch?
Just2Fast Insider
Jun 20 '05
Hier ist jemand, der dir helfen kann ! :wink:
Habe meinen Wagen zufällig fast komplett zerlegt !
Du musst beim Targa mit etwas Gefühl die Gummidichtung abziehen ! Aber vorsichtig, dass das Gummi nicht reisst. Wenn du das erledigt hast, siehst du 4 Schrauben, die die Leiste halten.
Die müssen ab. Dann kannst du die Schiene abmachen und du kommst an das Teil !
Noch Fragen ?
Gruss
Just2Fast
vrs
Jun 21 '05
Danke erstmals für die antwort :wink:

Ich habe gestern die dichtung rausgenommen und bin auf einer seite dann auch an die 4 schrauben gekommen... und weg war die schiene.....
auf der zweiten seite allerdings habe ich keine chance die dichtung abzunehmen ohne sie zu zerreissen :angry:mach ich irgend was falsch?

Und dann habe ich noch eine weitere frage... und zwar, die decken verkleidung ist mit klammern am dach befestigt... am dach hat es solche gelbe noppen die, die verbindung herstellen bzw. den haltepunkt der abdeckung... wie krieg ich die abdeckung am besten weg ohne jeden von diesen haltepunkten zu beschädigen, bei einigen ist dies nähmlich schon passiert *ungeschicktbin*

grz vrs


/edit

hab die abdeckung runter.... targa bolzen wieder verschraubt... nun muss ich nur die abdeckung wieder drauf kriegen, und danach die dichtung in die schiene :angry:
Just2Fast Insider
Jun 21 '05
Also für die Gummis habe ich mir vom Formel1-Ausrüster A.T.U. Kleber besorgt. :stuck_out_tongue:
Der sollte das ganze dann wieder abdichten. So weit bin ich aber noch nicht... :rolleyes:
Poste mal bitte, was für einen Kleber du benutzt hast und ob es hält...
Gruß
Just2Fast
vrs
Jun 21 '05
Ich werds heute abend mal versuchen.
Kleber hab ich von der garage meiner freundin... die haben so en zeug rumliegen :wink:

aber nochmal ne frage... muss das so sein?

/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/vrs_vids/probs/targa/Image003.jpg
da hats so zwei dinger, und ich frag mich ob die nicht unters metall gehören bzw. unters dach, oder ob die wirklich so rausstehen müssen...
das war bereits so als ich die supra gekauft hab...

hier noch ein par bilder für die, die das vieleicht auch mal noch vor sich haben :wink:


/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/vrs_vids/probs/targa/Image008.jpg
Hier sind die 4 schrauben, die das ganze halten...

/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/vrs_vids/probs/targa/Image007.jpg
So siehts aus wenn das seitenteil weg is....

/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/vrs_vids/probs/targa/Image005.jpg
das war der bolzen, der sich bei mir gelöst hat....

/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/vrs_vids/probs/targa/Image004.jpg
und hier die dachverkleidung...
Just2Fast Insider
Jun 21 '05
hmm,
hast du vielleicht nochmal ein anderes foto ?? man kann auf diesem nicht soviel erkennen !
ich schau mal bei mir nachher, sobald meiner wieder vom lackierer zurück ist.
vrs
Jun 22 '05
Soo, ich hab wieder alles rangepappt und zusammen geschraubt :wink:
endlich wieder en dach überm kopf :grinning:

werde bei gelegenheit noch ein besseres foto machen!
aber eigendlich ist es ganz einfach... wenn du das targa von oben ankuckst und dann auf der seite die plastik leiste betrachtest.... dort hat es bei mir zwischen dach und leiste 3-4mm platz und solche zwei bügelchen kuckn raus...
ich frage mich einfach ob das so sein muss... könnte nähmlich sein, das dies so ist, damit das wasser bei fahrt da in der rinne läuft und nicht einfach übers fenster tropft :wink:aber das macht es ja sowiso :wink: