en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    supra mk4 drossel bitte um hilfe | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik
    hallo ich heisse patrick und habe mir ein mk4 modell bj.94 zugelegt bilder kommen noch der supra hat 70.000km gelaufen und befindet sich im original zustand.ich hoffe ihr könntm ir bei einer frage helfen kenn mich nicht so in forums aus.ich habe den motor mit 280ps also gedrosselt.wie ist der gedrosslt und was ist da gedrosselt.normal hat der ja 330ps . würd mich sehr freuen wenn mir da einer hilft! hoffe auf ein gutes miteinander :blush:
    Der hat auch so 330PS :wink:
    und was meinen die damit von wegen das japanische modell ist auf 280 ps gedrosselt?
    Ist nicht gedrosselt.
    Wir tanken hier 98 Oktan oder V-Power :wink:
    ach und das ist alles ^^ vielen dank erstmal ,ich dachte nur weil im machen kreisen hörte man die wäre über hosenrohr und und krümmer gedrosselt aber weiss es ja nicht ,aber gut wenn ihr das so sagt bedanke ich mich !was ist mit den spritt gemeint? fahren die in japan schwer öl dabei oderwie?XD
    kann man denn auch super fahren oder muss es super plus sein?
    zuerst empfehle ich Dir erstmal die Suche Funktion rechts oben! Deine Frage wurde hier schon x Mal besprochen. Wundert mich, daß noch keiner geflamed hat :wink:
    Nur kurz zu Deinem Thema:
    Da gibt es einige Unterscheide bei den Motoren für Japan und Export...aber les erstmal bitte.

    Zu Deiner letzten Frage:
    Mit Serienleistung kannst Super bleifrei fahren.
    Also bei einer J-spec sind 100 Oktan am besten. Bei 98 und drunter ist die Gefahr das
    Das Die Verbrennung evtl. Klopft. Gemappt ist die J-spec naehmlich
    Auf 100 Oktan.

    Ich tanke deswegen nur V-Power Racing.

    Ps: Drosseln sind Voegel, und haben in Motoren
    Nichts zu suchen :stuck_out_tongue: :stuck_out_tongue: :grinning:
    Original geschrieben von: 24_Valves
    Also bei einer J-spec sind 100 Oktan am besten. Bei 98 und drunter ist die Gefahr das
    Das Die Verbrennung evtl. Klopft. Gemappt ist die J-spec naehmlich
    Auf 100 Oktan.


    Die Serien-ECU hat eine Klopfregelung. Mit 280PS ist die J-Spec nur wegen des früheren Gentlemen Agreement der japanischen Hersteller angegeben. Die Leistung liegt im gleichen Bereich wie die der Export-Variante, hat nur eine etwas andere Charakteristik (auf mehr Drehmoment ausgelegt).
    Die Supra ist kein Mofa wo man ne Drossel einbaut :schlecht: Ach ja: Wer "nämlich" mit h schreibt ist dämlich :stuck_out_tongue: :grinning:
    hatte aber gelesen das die japan modelle kleinere düsen haben und eine andere nockenwelle und keramik turbo?ist die kombination trotzdem gut? danke schonmal für alles
    Mit dem Serienequipment kriegst mit ner JSPEC um die 420PS am Motor hin, Exportvarianten um die 440-450.
    Und: Na also, Du weißt doch um die Unterschiede der Motoren. :rolleyes:
    Vielleicht hat er sich aufgrund der AUssagen schon durch gelesen? :blush: Hast du denn mit der SUpra BPU Tuning vor? Also anderer AUspuff, großer LLK?

    optisch soll das auto im serien zustand bleiben,lack kriegt es schwarz klavierlack(also richtig hochglänzend)auspuff wird speziall anfertigung mit blitz endschalldämpfer.felgen stehen noch nicht fest und motortechnisch wollte ich gern auf ca.400 ps gehen.bin nur am gucken was ich dafür nun tun muss.
    Original geschrieben von: Hefti2
    Mit dem Serienequipment kriegst mit ner JSPEC um die 420PS am Motor hin, Exportvarianten um die 440-450.
    Und: Na also, Du weißt doch um die Unterschiede der Motoren. :rolleyes:


    Motorleistung 400PS? Oder 400PS an den RÄdern?

    am motor reicht schon für erste was dann noch kommt bleibt noch offen aber motorleistung wäre schon ok 400ps ca. darum muss ich gucken was ich genau machen muss .und wo man die teile kriegt.
    ...schwarz hochglänzend ist kein Klavierlack. Ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber ich glaube ein Auto in Klavierlack lacken zu lassen ist für dich etwas zu kostspielig...Dagegen gehen selbst manche Standox-Mehrfarblacke (zB Catalunya Splash zu ca 280€ pro Liter) als Budget durch....und da muss schwarz hochglanz mal eben vorlackiert werden...
    Top Secret Lack lässt grüßen....

    "The paint is available through us for $465 per quart, pending the approval of the vehicle it is to be used on. "
    ...uff, und dann muss es noch abgesegnet werden, Qualitätssicherung eben. Smokey weiss, wie man Geschäfte macht... :grinning:
    oh danke für eure hilfe ja gut das wusste ich nicht also hierin der gegend gibts viele lacker und diese soll der beste sein im umkreis ,dieser sagte mit halt man macht das mit normal schwarz z.b.ral9000 und dann klarlack und wieder anschleifen und diesen vorgang 6-7mal?! aber gut zu wissen von euch!
    Original geschrieben von: the Secret
    ... man macht das mit normal schwarz z.b.ral9000 und dann klarlack und wieder anschleifen und diesen vorgang 6-7mal?! aber gut zu wissen von euch!


    wenn du dein wägelchen so lackierst ist das schlicht ne wertverdopplung :grinning: :grinning: :grinning: