de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Supra Import nach Österreich | Forum

    Hallo Leute !!!
    Vorab hoffe ich der Beitrag ist richtig und ich steig keinem auf die zähen mit meinen Fragen ( wär nicht meine Absicht )

    Würde eure Hilfe brauchen zum Thema Import nach Österreich
    Ich habe eine Lady in Aussicht die aus japan kommt und schon in Österreich steht !
    Allerdings war sie noch nicht angemeldet ,
    Jetzt meine Frage kann mir jemand sagen welche Kosten auf mich zukommen ( co2 Steuer ,Nova,MwSt usw.)

    Hab schon viele Beiträge gelesen nur irgend wie verstehe ich es. Nicht

    Die Lady ist 1998 Bj hat 105 .000 km Automatik 245 kW sie kostest um die 17.000€

    Eu Zoll wurde angeblich schon bezahlt laut Verkäufer !,,

    Was müsste alles umgebaut werden für österreichische Verhältnisse ?( Scheinwerfer ,....)

    Bin für jede Hilfe dankbar !!


    Vielen Dank LG
    Hi! Am besten wendest du dich an einen der beiden Importeure in Österreich: importcars.at oder JV Imports. Die können dir bestimmt weiter helfen. Günstig wirds aber nicht! Es warten drei große Brocken auf dich: 1) Typisierung Dabei müsstest du ordnungsgemäß Linkslenker-Scheinwerfer organisieren und dir eine Nebelschlussleuchte verbauen lassen. 2) NoVa Ist ein errechneter Prozentsatz des Fahrzeugwertes 3) CO2-Steuer ebenfalls Bei jeder Station kann man mit rund 2.000€ rechnen. Es gibt aber auch den einen oder anderen Trick um etwas Geld zu sparen. Ich denke die beiden Firmen werden dich gut beraten. Viel Erfolg!

    Hallo,

    also Scheinwerfer musst du umrüsten, Nebelschlussleuchte nachrüsten.

    Dann beantragst du beim Generalimporteur (Toyota Frei Österreich) ein Datenblatt mit deiner Fahrgstellnummer, dann machst du nen Termin bei der KFZ-Prüfstelle in deinem Bundesland, fährst mit allen Papieren dorthin und lässt das Auto abnehmen. Die tragen dann deine Fahrgstellnummer in die Genehmigungsdatenbank ein sperren sie aber, dann zum Finanzamt die Nova bezahlen danach wird die Fahrgstellnummer freigegeben und du kannst den Wagen zulassen.


    Grüße Chris

    Ok danke für die Information
    Das heißt Arbö oder öamtc !,
    Was zählt man beim Finanzamt ca .?
    Weis das wer ?

    LG

    Nein nicht Arbö oder Öamtc!

    KFZ-Prüfstelle von deiner Landesregierung!


    Nova berechnet sich nach paar Faktoren wie Kaufpreis, etc.


    Das hier sollte dir weiterhelfen: https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/6/Seite.061610.html