Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Stottern bei Volllast | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
    Moin GemeindešŸ¤˜

    Seit kurzem tritt bei meinem Supra folgendes Problem auf šŸ˜­

    Sie hat leichte fehlzĆ¼ndungen/aussetzer im Leerlauf und wenn man Standgas gibt bei so 3200U/min werden es mehr..wƤhrend der Fahrt tritt der fehler im unteren drehzahl bereich so 1300-1700U/min dann verschwindet es und taucht im Bereich vom Ladedruck also ab 4000U/min konstant auf bis zur max. Drehzahl , wenn ich das Gaspedal sofort durchtrete kommt es ebenfalls konstant zu aussetzer/fehlzĆ¼ndungen wenn ich das Gaspedal langsam immer mehr herunter drĆ¼cke tritt das Problem fast nur bei dem Ladedruck bereich auf und bleibt bis zur max Drehzahl vorhandenšŸ˜£

    Gewechselt wurden schon :

    ZĆ¼ndkerzen

    ZĆ¼ndspulen

    Getestet wurde schon :

    Kompressionstest āœ”

    Ob ZĆ¼ndfunke vorhanden āœ”

    ZĆ¼ndzeitpunkt āœ”

    Benzindruck (3.5Bar im Leerlauf ohne Unterdruck)āœ”

    Stecker von den ZĆ¼ndspulen und Injectoren ereneuertāœ”

    Verbaut ist eigentlich "nur" das Greddy Ultimate E-Manage , Auspuff & Luftfilter , Napol Performance ZĆ¼ndspulen.

    Trotz all den erneuerten Teilen bleiben die Aussetzer vorhanden.šŸ˜”

    So langsam bin ich am ende mit dem was ich noch "Testen" bzw. ƜberprĆ¼fen kannšŸ˜­

    Vielleicht hat ja jemand hier noch ein Vorschlag was man noch tun kƶnnte.

    Danke im Voraus šŸ¤£šŸ¤ž