de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Spurverbreiterung 2020er Supra | Forum

    Würde gerne meine MK5 Supra 3.0 Legend eine breitere Spur verpassen. Hat jemand da einen Tip oder es schon gemacht an seinem Liebling, wenn ja welche habt ihr verbaut und wieviel mm pro Achse vo. und hi. !?
    Danke und liebe Grüße aus dem Norden
    Ich hatte rundum 12mm pro Rad. Denke 12mm vorne und 15mm hinten ist das Maximum. 
    Vielen Dank für das Feedback ??
    Guten Abend, 

    Tiefer 30 / 30 und  Spurverbreitungen ist 11 mm vorne und 15 mm hinten pro Rad, alles eingetragen. Habe alles von H&R gekauft.

    Gruß Ralf 

    Moin Ralleph
    Erstmal danke für die Antwort 👍🏻
    Hast du beim 30/30 tiefer Probleme mit der Sensorischen Systemen und was hat dich der Spaß gekostet ?
    Hallo, war lange nicht mehr hier. Nein die technischen Helfer laufen ohne Probleme, Kosten ca. 900 Euro incl. Einbau und Spurvermessung.

    Gruß Ralf