Das Treffen der Generationen

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Toyota Supra A90

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Toyota Supra MKIV

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Toyota Supra MKIII

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Celica Supra (MK2)

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    2000GT & Supra MK1

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Seitenschweller | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Tuning
    DUX Owner
    Hallo!

    Mich täte interessieren, welche Seitenschweller euch auf unserem Wagen am Besten gefallen.

    Meine Favoriten sind die von C-West, Veilside oder Top Secret (jedoch ohne dem Bogen der dem vorderem Radhaus entlang verläuft)
    Auch die von Ridox finde ich nicht so schlecht ...
    Carsten Insider
    "täte interessieren"?

    Naja. Meine Meinung: Stock
    ANKRacing DrIvEr
    OEM Schweller :blush:
    DUX Owner
    Original geschrieben von: Carsten
    "täte interessieren"?

    Naja. Meine Meinung: Stock


    täte = würde

    stock is nicht schlecht ... aber irgendwie schaut der Wagen mit Seitenschwellern doch sportlicher aus
    Gery Owner
    Original geschrieben von: DUX
    stock is nicht schlecht ... aber irgendwie schaut der Wagen mit Seitenschwellern doch sportlicher aus


    Alles subjektiv - mir persönlich gefällt (bis auf das TRD Widebody-Kit) keine Form von "Karosserieergänzungen".
    Die große Masse der Suprafahrer wird gegen solche Anbauteile sein, weil es die (für sie) serienmäßig perfekten Linien und deren Funktion ruiniert.

    Allerdings ist es ja dein Wagen und dir muss er gefalllen! :blush:
    Japedaier Driver
    Tja bei dem Thema werden sich immer die Geister scheiden.

    Ich persönlich steh auch mehr auf die "individualisierung" des eigenen Autos.
    Aber dann bitte ordentlich.Naheliegenstes Beispiel, Benu.


    Gruß Senad
    DUX Owner
    Original geschrieben von: Japedaier

    ...
    Aber dann bitte ordentlich
    ...


    ... das ist eh selbstverständlich. Halbe Sachen mag ich nicht
    Für an Pfusch ist das Fahrzeug viel zu schade^^

    Benu Insider
    do-luck? aber natürlich nur wenn der rest auch verspoilert wird! ansonsten lass es OEM!
    fastby4 Driver
    also bei stock Frontspoiler und Heck würde ich auch die seidenschweller stock lassen.
    Die meisten würfeln irgend etwas zusammen was nicht so richtig in der Linienführung zusamenpast.

    MFG Thomas
    DUX Owner
    Original geschrieben von: Benu
    do-luck? aber natürlich nur wenn der rest auch verspoilert wird! ansonsten lass es OEM!


    bei do-luck gibts ja zwei unterschiedliche ... oder?
    Einmal mit und einmal ohne Kühleinlässe

    Original geschrieben von: fastby4
    also bei stock Frontspoiler und Heck würde ich auch die seidenschweller stock lassen.
    Die meisten würfeln irgend etwas zusammen was nicht so richtig in der Linienführung zusamenpast.


    Momentan ists für mich nur eine Überlegung.
    Aber sollte ich irgendwann einmal einen größeren Ladeluftkühler verbauen (da muss ja leider der aktive Spoiler weg) würde ich zu einem kompletten Bodykit tendieren ... die Lösung mit einer anderen Frontlippe gefällt mir nicht so sehr, da die lieder immer so aufgeklebt wirken.
    Die einzige die mir halbwegs gefallen würde wäre die von Amuse bzw. Bomex (also die Nachbauvarriante)
    Benu Insider
    Original geschrieben von: DUX
    [QUOTE]Original geschrieben von: Benu
    do-luck? aber natürlich nur wenn der rest auch verspoilert wird! ansonsten lass es OEM!


    bei do-luck gibts ja zwei unterschiedliche ... oder?
    Einmal mit und einmal ohne Kühleinlässe

    Original geschrieben von: fastby4
    also bei stock Frontspoiler und Heck würde ich auch die seidenschweller stock lassen.
    Die meisten würfeln irgend etwas zusammen was nicht so richtig in der Linienführung zusamenpast.


    Momentan ists für mich nur eine Überlegung.
    Aber sollte ich irgendwann einmal einen größeren Ladeluftkühler verbauen (da muss ja leider der aktive Spoiler weg) würde ich zu einem kompletten Bodykit tendieren ... die Lösung mit einer anderen Frontlippe gefällt mir nicht so sehr, da die lieder immer so aufgeklebt wirken.
    Die einzige die mir halbwegs gefallen würde wäre die von Amuse bzw. Bomex (also die Nachbauvarriante)



    Rischtisch! Do Luck gibts 2 Varianten! Würde allerdings auf die Kühleinlässe nicht verzichten!

    aktive Spoiler muss nicht zwingend weg, muss einfach ausgefahren bleiben soweit mir ist!
    DUX Owner
    auf die Einlässe würd ich nur sehr ungern verzichten.
    Abgesehn von der Optik sinds ja sehr sinnvoll ...

    ... permanent ausgefahren gefällt mir der aktive Spoiler weniger ... wenn schon, dann muss er auch beweglich sein da schaun die Leute immer so herrlich blöd drein wenn mas demonstriert *g*
    Oxwall Community Software