Search
de

    Endlich ist er da, der neue Toyota Supra A90

    Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

    Penner auf unseren Straßen | Forum

    Apr 25 '10
    So ich muss mich mal kurz auskotzen! AAAAARRRRRRGGGGGGHHHHHH...

    Ich war heute mit der Supra in Stuttgart Süd bei einem Freund. Wer's nicht kennt: Eng, dicht Besiedelt und die Parkplatzsuche ist eine Qual.Ich habe dann einen am Ende der 30-Zone gefunden - der letzt bevor sie die Hauptstraße kreuzt, parallel zum Bordstein. Vor mir Sperrfläche. Damit mir keiner beim Durchfahren der engen Straße an der Karre langstreift, habe ich ca. 2 cm vom Bordstein entfernt geparkt; daher komme ich nicht mehr seitlich vom Bordstein weg, muss den Parkplatz also nach vorn verlassen. Ist ja kein Thema. Vor mir ist ja Sperrfläche.

    Ich kam dann knapp 4 h später zum Auto zurück und prompt steht da einer vor mir.
    Ich konnte in keine Richtung raus. Aus Wut wollte ich erst seine Scheibe einschlagen und ihn vor auf die Hauptstraße schieben, damit ich weg fahren kann. Habe den Wunsch dann aber verworfen. Abschleppen lassen müsste ich erstmal zahlen. Luft aus den Reifen lassen ist auch blöd, wenn ich in naher Zukunft dort weg fahren möchte. Und in die Tür treten ist auch doof, wenn mein Auto noch eine Weile hinter dem steht.

    Bin jetzt mit dem Taxi nach Hause und gerade angekommen. BIN AUF 180!!! WAS DENKT DER PENNER SICH??? DER STEHT AUF DER SPERRFLÄCHE UND SCHERT SICH EINEN SCHEISS DARUM, OB ER JEMANDEN EINPARKT ODER NICHT. WAS IST LOS MIT DEN LEUTEN?
    Apr 25 '10
    Servus Thomas,

    sooo ein fuck :schlecht: hätte an deiner Stelle einfach die Bullen angerufen. Die müssen den dann ja abschleppen lassen, denke ich mal. Aber unsere Gesellschaft ist eh am Sack! Deswegen traue ich mich schon fast nirgends mehr mit meiner Supra hin weil mann sich immer Sorgen machen muss das einem nicht jemand eine Kratzer rein macht oder so....
    Apr 25 '10
    Hätt ich auch so gemacht........Polizei und fertig.
    Auf 180 wär ich auch gewesen, aber niemals mit dem Taxi heimgefahren
    und mein Baby stehen gelassen.....das wär mir zu blöd gewesen.
    Apr 25 '10
    Selber abscleppen lassen zahlt man erstmal selbst und muss es dann zivilrechtlich beim anderen Einklagen. Auf so einen Aufwand habe ich keine Lust.

    Das mit Polizei habe ich mich nicht getraut, weil ich noch nicht alle Eintragungen erledigt habe. Habe gestern die Catback installiert.

    Ich kann mir das in Stuttgart richtig vorstellen:
    Die Cops kommen, lassen den anderen abschleppen und sagen:"So, Sie können jetzt rausfahren." Ich mach die Supra an, die ganze Straße wackelt und die Cops sagen:"Verkehrskontrolle!"

    Da hätte ich mir wohl mehr Probleme gemacht, als mit dem Taxi heimzufahren.

    Naja sei es drum. Ich werde nachher mal schauen,ob der weg ist. Klauen kann die Supra ja keiner - kommt ja eh nicht raus. :grinning:
    Apr 25 '10


    Ich kann mir das in Stuttgart richtig vorstellen:
    Die Cops kommen, lassen den anderen abschleppen und sagen:"So, Sie können jetzt rausfahren." Ich mach die Supra an, die ganze Straße wackelt und die Cops sagen:"Verkehrskontrolle!"



    Hahaha, naja, das kann ich verstehen :grinning::grinning:
    Apr 25 '10
    Aber wenn du da nicht rausgekommen bist, hast du doch auch SEHR wenig Platz zu dem gelassen, der hinter dir stand, oder ? Evtl. hätte der hinter dir ja ähnliche Probleme bekommen ? :rolleyes:
    Apr 25 '10
    naja das was marc sagt stimmt eigentlich schon:wink:hättest du zum hintermann genügend platz gelassen, wäre der evtl.gar nicht mehr vorne dran gefahren:wink:zudem wärst du trotzdem evtl doch noch rausgekommen, bist jetzt heute nochmal schauen gegangen?!:wink:
    Apr 25 '10
    Bei VOX "AUTO MOBIL" lief gerade ein Beitrag über das Zuparken ec.
    Kann später via vox.de nochmal angeschaut werden!
    Apr 25 '10
    Ich hatte genug abstand. Ich stand einfach nur so nah am Bordstein, dass ich keinen mm einlenken konnte, da bei der leichtesten Lenkbewegung etweder Heck oder Front am hohen Bordstein angestoßen wäre.

    Ich habe dem Betroffenen eine Notiz am Auto hinterlassen - zivilisiert, ohne irgendwelche Beleidigungen. Um 10:30 stan der noch da, dann war ich joggen, danach war er weg.

    So nah park ich nicht mehr am Bordstein. Das war mir eine Lehre.
    Apr 25 '10
    Original geschrieben von: Thomas
    Ich hatte genug abstand. Ich stand einfach nur so nah am Bordstein, dass ich keinen mm einlenken konnte, da bei der leichtesten Lenkbewegung etweder Heck oder Front am hohen Bordstein angestoßen wäre.

    Ich habe dem Betroffenen eine Notiz am Auto hinterlassen - zivilisiert, ohne irgendwelche Beleidigungen. Um 10:30 stan der noch da, dann war ich joggen, danach war er weg.

    So nah park ich nicht mehr am Bordstein. Das war mir eine Lehre.


    ende gut, alles gut:wink:hat ja niemand gröberen schaden davon getragen:blush: