de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Originale JGTC Supra zu verkaufen | Forum

    http://page6.auctions.yahoo.co.jp/jp/auction/f116136293

    Ohne Motor und Getriebe. Geil :sunglasses: Aus der Saison 1996
    Sind die Blinker in den Scheinwerfern? oh.png
    auf welchen seiten du dich rumtreibst faszinierend:grinning:
    Wie geil! Wieviel sind das in Euronen?
    30t Euro Startgebot
    Alleine schon der Gedanke sich sowas für die Rennstrecke aufzubauen... oder nur die Karosserie ins Wohnzimmer stellen :heart_eyes::grinning:

    Einen Motor zu finden wird aber auch nicht so einfach sein, da muss dann ein normaler 3SGTE her. :joy:
    ein auf gebauter 2JZGTE mit nen GT47 Lader und gut ist :grinning:
    "TheOne" schrieb:

    ein auf gebauter 2JZGTE mit nen GT47 Lader und gut ist :grinning:


    Nee das Ding soll ja geradeaus fahren, sonst macht ein Rennwagen keinen Sinn :blush: 3S-GTE stroken, aufbauen und nen V160 rein. Und dann damit auf die Nordschleife :heart_eyes:
    Oder ein 3UZ-FE wäre auch ok. Und ein sequentielles Getriebe müsste unbedingt rein. :grinning:


    Total verbastelte Bude !!:grinning: