Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Nissan Maxima 3.0 V6 Komplettumbau | Forum

    Möchte über das Forum unseren Alltagswagen anbieten.

    Zu den Daten: 193PS (serienmäßig), Frontantrieb, Airbags, ABS, Servo,ZV, 4x elektr. FH

    Komplettumbau der Firma baderslackierung.de mit einem Versicherungsgutachten von 43000€. Unter anderem: originale C63AMG Auspuffanlage ab 100 Zellen Sportkat, Borla Auspuffkrümmer, C63 AMG Heckschürze mit C63 AMG Diffusor, Work VS Felgen (Japan) in 10,5 u. 13x20" (255/325er Bereifung), K-Sport Gewindefahrwerk, Neulackierung in Porsche Macadamia Perleffekt 2012 (komplett, mit 2x Kratz unempfindlichem Klarlack für ein völlig glattes Erscheinungsbild), Lederausstattung schwarz mit Alcantara Dachhimmel/ Säulen/ Heckablage/ Schaltsack/ Handbremssack, Entfernung aller Zierleisten, orig. elektr. verstell- und beheizbare Golf V Außenspiegel m. Blinkfunktion, E46 M3 Stoßstange (US-Modell) m. originalen E46 Nebescheinwerfer vorn, Seat Leon Cupra Seitenschweller, veränderte Heckklappe mit kurzem Kennzeichen (Ausnahmegenehmigung vorhanden), K-Sport 12 Kolben Bremsanlage vorn mit 380mm Bremsscheiben/ 356mm Bremsscheiben hinten, rundum PAGID (gelb) Bremsbeläge u. zusätzlich Mo´vit Mono Feststellbremssattel hinten, serienmäßige Alarmaanlage, rundum dezent getönte Scheiben (auch vorn), technisch und optisch Note 1 (Bremsanlage, Reifen, Fahrwerk, Innenraum im neuwertigen Zustand) es gibt keinerlei Reparaturstau oder äußerliche Schäden, Motor wird über Kette angetrieben - kein Zahnriemen, alle angepassten Karosserieteile sind in ihrer Form günstig kaufbar, da mittlerweile die Formen bei einer Spezialfirma vorhanden sind, im Ergebnis ein sehr eleganter Alltagswagen (alles eingetragen) mit akzeptablem Verbrauch von 8,2-9L Super der uns wegen Nachwuchs zum Schnäppchenpreis (ohne Recaro CS Sportster Sitze [VB], dafür mit vollelektrischen original Ledersitzen) verlassen muss

    14980€