Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Nach langem mal wieder Gerüchte zu einem neuen Supra abseits des FT86... | Forum

Sep 19 '11
Hi!

Hab das soeben gelesen.

http://www.autoblog.com/2011/09/19/toyota-coupe-range-expanding-with-supra-successor-ct200h-coupe/

ist eventuell für den ein oder anderen interessant... mich freuts :blush:mal was anderes als immer nur FT86 (ist für mich ein Celica, wenn auch ein schneller :blush:)

LG, Herb
Sep 20 '11
Der Wagen war doch diesmal auch auf der IAA zu sehen...
Okt 12 '11
Ohhh, sieht gut aus, erinnert mich an den neuen GT-R :blush:
Gruß Andi
Okt 12 '11
Das Internet wiederdizzy.pngDas ist kein Toyota-Konzept, sonder eine Designstudie von einem gewissen Andreas Fougner
http://carguideblog.com/22062/toyota-supra-rendering-andreas-fougner-dream/
Okt 12 '11
Ob Designstudie oder nur Fiktion - ob Toyota oder wer anders - ob real oder nur geträumt... völlig egal...
Optisch 1000x besser als der L-FA!