Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Motorklackern | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Okt 5 '08
Hallo
mein motor klackert und läuft unruhig.
Dazu leichter leistungsverlust.
So wie es sich anhört kommt es aus der richtung der ansaugbrücke.
Okt 5 '08
was hast denn genau für einen Motor``??? tt?? na???
ist es beim fahren aufgetreten oder ???
Okt 5 '08
Ich hab nen J spec TT Baujahr 1996 mit 80000km .
Ja beim fahren und er hört sich im niedrigen Drehzahlbereich an wie ein Traktor .
Okt 5 '08
wenn er richtig laut (klakert) und du nen leistungsverlust hast würde ich auf ein Ventil tippen!!!!
würde an deiner stelle mal Kompression messen!! und nicht mehr fahren !!!! nicht das noch mehr kaputt wird!!

Okt 5 '08
Au... bei meiner J-Spec war es der 1. Kolben - der hat sich damals mit einem lauten Klackern verabschiedet...
Stimme bgl-tt25 zu - nicht mehr Fahren!!!
Okt 5 '08
ich denk auch das es vom 1 Zylinder kommt. Dann kann ich gleich bessere Ventile rein machen wenn das sich bewahrheitet.


Danke
Okt 5 '08
Also bei mir waren es nicht die Ventile, sondern der Kolben selber. Und das wird dann teuer und umständlich! Hoffe, dass Du NICHT dieses Problem hast.
Mit wieviel Druck bist denn unterwegs?
Okt 5 '08
Ja was kann es alles sein ?
Gibt es da viele Möglichkeiten ?
Okt 5 '08
Mit ca.1-1,2 Bar
Okt 5 '08
Na wieviel Druck hattest Du denn anliegen? Vllt ist der kolben ja weggeschmolzen... oder der Kolbenabstreifring hat seinen Geist aufgegeben...
Letztlich solltest Du die Kompression messen, wie bgl-tt25 gesagt hat, oder gleich zerlegen und Kopf runter nehmen. Klackern ist immer schlecht!
Okt 5 '08
Ich fahr mit 1,2 Bar Ladedruck.

Okt 5 '08
Da dürfte es nicht passieren... auch mal auf der Bahn bei Volllast geschaut, was der Druck da sagt?
Miss die Kompression und zerleg das Dingen ggf. Aber fahr nicht mehr! Lieber auf Nr. Sicher, bevor es richtig teuer wird!
Okt 5 '08
Nein auf der Autobahn war ich nicht seitdem der Motor unruhig läuft.
Okt 5 '08
Klackern kann mehrere Ursachen haben.
Ventiltrieb
Kolbenkipper
Kolbenstegbruch
Pleullager
Aber da du sagst das er nicht auf allen Zylindern läuft würde ich auch sagen Kolbensteg oder Ringe gebrochen.
Wie gesagt messe die Kompression und dann wird sich wohl bestätigen das einer deiner Kolben aufgegeben hat muss aber nicht der erste sein.
Hatte das thema grade selbst.
Okt 7 '08
Hat schon jemand kompression messen gesagt :grinning:

je nach Ergebniss kannst Du dann mit etwas öl im Brennraum testen ob es am Ventiltrieb oder an den Kolbenringen liegt.

cu Andy
Okt 8 '08
Hallo
also habe ca. 11 Bar auf den ersten 5 Zylindern und auf dem 6. had das Gerät nichts angezeig erst nachdem ich ein wenig Öl in den Brennraum getan habe kam ich beim ersten Versuch auf
9 Bar und beim zweiten Versuch auf 7 Bar.
Okt 8 '08
Da hat sich leider der 6 Zylinder bzw. der Kolben verabschiedet.
Also kannste eigendlich gleich den ganzen Motor ausbauen und zerlegen.
Habe meinen grade vor zwei Wochen fertig bekommen.
Okt 8 '08
Da werde ich ich viel Spaß haben.
Naja kann dann gleich bessere Teile verbauen.

Okt 8 '08
Ahh Heilbronn, Du wohnst ja gerade um die Ecke :wink:

cu Andy
Okt 8 '08
und woher kommst du Andy ??
Seiten: 1 2 »