Das Treffen der Generationen

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Toyota Supra A90

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Toyota Supra MKIV

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Toyota Supra MKIII

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Celica Supra (MK2)

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    2000GT & Supra MK1

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    mkiv lackieren/ tips? | Forum

    Jan-LG
    so, am we wird meine dame endlich neu gelackt, war ja auch nen horror, überall kleine rost stellen weil der erstbesitzer wohl zu blöd war... festgeklebte dichtungen wo mit dem kleber sogar die ablaufstutzen fürs wasser vom dach mit zu geschmiert wurden...

    naja, zu meiner frage... wie gesagt wird am we gelackt und nun wollte ich noch mal fragen ob noch jemand tips oder so hat was man beachten sollte oder wie man was am besten machen kann...

    irgendwer hatte hier auch schon mal nen thema mit seiner mkiv drin, die von silber auf schwarz gelackt wurde... kann das aber leider nicht mehr finden... wenn es davon vll noch bilder gibt oder von sonst jemand der gelackt hat und bilder hat, wäre das echt supra :wink:

    achja, wie bekomme ich am besten die kleinen seitenscheiben raus?

    und wo find eich nen stecker, um die türen ab zu nehmen???

    bin für jegliche ernst gemeinten tips und ratschläge sehr dankbar...

    bilder folgen dann nächste woche...
    5TR1CKA Owner
    Original geschrieben von: - Kay -


    achja, wie bekomme ich am besten die kleinen seitenscheiben raus?

    und wo find eich nen stecker, um die türen ab zu nehmen???



    Die Seitenscheiben sind von innen geschraubt und geklebt. Du musst die hintere Innenverkleidung abnehmen, dann siehst das übel... :wink:
    Die Stecker für die Türen befinden sich in der A-Säule im Fussraum. Auch da muss die Verkleidung ab.
    MrSupra Driver
    Moin habe es grade hinter mir mit den lacken. Und ich muß dir sagen :
    [FONT=Arial]NIE WIEDER[/FONT].
    Die Supra zusammen bauen (fast allein) ist ein übel.
    Tip : Immer locker bleiben.
    Jan-LG
    @5TR1CKA

    ja, das mit den kleben und den drei scharauben weiß ich, innen ist eh schon fast alles an verkleidung raus, da man ja überall hinte rmuss...
    bloß hab kein plan wie ich den kleber am besten durch bekomme. hab es mit normalen dünnen draht versucht aber geht garnicht.
    im mkiv buch steht mit klavier draht. aber kein plan wo ich bei uns sowas bekomme...

    @mr.supra

    ach, ich kenn das schon hab schon öfters die hinteren teil aus und wieder einbauen müssen oder den ganzen teppich gewechselt und so...

    ----

    hat einer ne idee wie ich den esd nen stück tiefer hängen kann? weil hab ja diesen ansatz von dem weißen ebay kit und da kommt mein esd bzw endrohr ziemlich dicht dran, bzw liegt glaube ich sogar an... und hab kein bock die anlage umschweißen zu lassen...
    ANKRacing DrIvEr
    spoony war das, der seine ex supra von silber auf schwarz gelackt hat.

    aber ich erinner mich, dass auch er gesagt hat: nie wieder!
    Jan-LG
    wie bekomm ich denn am besten die waschdüsen vorne raus?
    McGregory Owner
    Die Scheibenwaschdüsen in der Haube?
    Die sind geklippst. Du mußt von der Motorhaubeninnenseite z.B. mit einem Schraubendreher dran.
    Jan-LG
    ja, genau die, weil die hinten gibts nicht mehr....

    puh.. das wird ja denn ein fummel kram. naja, dann amchen wir das wenn die haube demontiert ist...
    akslave Driver
    Ja die Spritzdüsen sind ein echter scheiss,... viel Spaß! Aber geht so wie der Greg schon sagt... nen ganz dünnen Schraubenzieher und beten das nichts bricht!

    Gruß Arthur
    Oxwall Community Software