Search
de

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Lenkung/Hydraulik? | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
    Hallo,

    seit kurzem knirscht die Lenkung bei meinem MK IV.
    Vorne links tropft es unter dem Auto.

    Wenn ich Servo-Flüssigkeit nachfülle, dann ist das Knirschen weg,
    aber es tropft immer noch.

    Wer weiss, was da defekt ist und vor allem, was eine preiswerte Reparatur kostet?

    Ich brauche das Auto jeden Tag um zur Arbeit zu fahren.

    Danke sagt

    Petra
    würde auf jedenfall so schnell wie möglich die manschette machen und neus öl rein.
    das knirschen kommt bestimmt von der trocken laufenden pumpe und oder durch zu geringen druck im system.
    Vielleicht auch die Dichtungen von der Servolenkung selber.

    Haste schon überprüft ob irgendwelche Leitungen rissig sind ?. Ansonsten noch Dichtugen bei den Anschlüssen zur Servopumpe prüfen.

    Peter
    Wenn es ein Simmerring ist, kauf Dir mal "LecWec" (heißt wirklich so - 30ml, ca. 20-30 Euro)
    Davon etwas laut Anleitung (glaube es waren 3%) zur Gesamtölmenge beigeben.
    Das Zeug ist verwendbar für ALLE Öle.

    Das Zeug soll die alten Gummidichtungen wieder geschmeidig machen und gibt die über die Jahre verlorenen Weichmacher zurück.

    Ich persönlich würde nicht mit "Ähnlichen" Produkten experimentieren - habe das Zeug zwar selber nie benutzt aber weiss von mehreren bestens gelaufenen Einsätzen.

    Nur so eine Idee, wie auch immer - viel Glück.
    hallo petra, hatte mal dasselbe problem, folgendes wurde ersetzt bei toyota schweiz:

    44402-14231 oelkühler für chf 603.-, arbeit ca. chf200.-

    was hat denn der ölkühler mit der lenkung zu tun?

    wow, aber ich seh gerade... nen weiblicher mkiv fahrer... respekt, die erste frau von der ich bis jetzt gehört habe mit so einem auto... wenn dem nicht so ist, belehrt mich bitte einem besseren... :wink:
    also ich nur bürogummi, die pfütze vorne links ist aber berufsunabhängig - und nach dem ersetzen des kühlers war auch keine pfütze mehr :stuck_out_tongue_closed_eyes:

    leck war übrigens sichtbar wenn man vorne unten reingeschaut hat. und ich geh davon aus, dass die bei toyota meistens wissen was sie tun...
    Original geschrieben von: - Kay -
    ... wenn dem nicht so ist, belehrt mich bitte einem besseren... :wink:


    .. hiermit belehr ich dich: www.mkiv.de/index.php?p=showtopic&toid=2488&area=1&high=fehan

    Weiters gibts noch ne Dame die auch in ner Zeitung war (wenns nicht die selbe ist?).

    Und drüben im Amerika gibts nen eigenen MKIV Ladies Club :wink:
    Hallo zusammen,

    wie ich vorgestern abend in der Werkstatt gesehen habe und erklärt bekam,
    waren mehrere Stellen der Verrohrung hinter der Frontstossstange undicht.

    Es gibt dort auch noch einen Ölkühler für die Hydraulik, aber der ist wohl in Ordnung.

    Gestern wurde die Undichtigkeit beseitigt und heute abend ist er wohl wieder fahrbereit.

    Was mich wundert ist, dass es weder in der Mitte noch links und rechts irgendeinen Schutz für die Kühler gibt. Jeder Dreck kann direkt auf die Kühlrippen und die Lamellen verstopfen.

    Einen schönen Tag wünscht Euch

    Petra

    tja, dann ist es ja gut dass der (doch vorhandene) oelkühler nicht ersetzt werden musste... :wink:

    wünsche gute fahrt und... nette sache mal ne supra mit der fahrerin abgebildet hier im forum zu finden.
    Starke Frau - Starkes Auto!

    Aber bitte nicht mit diesen Schuhen Supra fahren :wink:
    Gruß
    Original geschrieben von: Fusi
    [QUOTE]Original geschrieben von: - Kay -
    Weiters gibts noch ne Dame die auch in ner Zeitung war (wenns nicht die selbe ist?).



    Nee, die, die in der Zeitung war wird von uns liebevoll "Brauereitante" genannt, weil sie ne Brauerei besitzt:grinning: Ausserdem gibts ja noch Yasmin (Supragirl?!)