de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    ladedruck frage | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik
    hallo leute ,also erstmal nochmal kurz zu meinen wagen.jspec at mit ct12 turbos (lader wurden erst überholt).hab den wagen seit august dieses jahr und fahrt eigendlich ganz gut.wollte jetzt im winter einen bc einbauen und hab mit heute gedacht ich baue mal eine ladedruckanzeige an und gucke was er so an druck hat .(uhr funktioniert hab die auch in einen anderen auto schon getestet)und der volle ladedruck wenn beide lader arbeiten ist 0,35 bar!!mehr kommt da nicht.schläuche kontorlliert etc.zum durchzug ich finde er drückt gut aber bin auch noch nie mit einen anderen supra mit gefahren ,kenne nur meinen.hab mich erkundigt und serie müsste er aber 0,68bar machen.was kann das sein?
    woher weißt du, das auch wirklich beide lader arbeiten ?
    evtl. mal schaun, ob sich das Gestänge von der Druckdose / Wastegate bewegen lässt.
    Nicht das es verklemmt ist und dein Wastegate permanent geöffnet ist.
    ersten man merkt richtig das ca. bei 4500 umdrehungen nochmal ein schub kommt und 2.hab ich das problem das mein druckspeicher einen weg hat sodass manchmal gar nicht der 2 lader kommt .daher fahre ich oft auch auf ture twin .da kommen ja beide gleich und hab den drucktest mit beiden einstellungen gemacht kommt nicht über den druck. :angry:
    also gestänge ist i.o. klemmt nix! frage mich nur warum der nur so wenig druck macht .muss dazu sagen das mein bov (serie) beim abblasen sehr komische quitsch geräusche macht.das jault richtig.kann damit abern icht zusammen hängen?
    Das Serien BOV geht ist ja geschlossen wenn da was zwitschert stimmt etwas nicht.
    Schau dir mal die Schläuche auf Risse an, eventuell sind sie spröde?

    Du sagst das Auto drückt ordentlich und ab 4500 hast du den kick. Hmm dann tippe ich mal darauf das du eintweder den LD-Messer falsch angeschlossen hast oder das Ding kaputt ist.


    2.hab ich das problem das mein druckspeicher einen weg hat sodass manchmal gar nicht der 2 lader kommt .daher fahre ich oft auch auf ture twin .da kommen ja beide gleich und hab den drucktest mit beiden einstellungen gemacht kommt nicht über den druck.


    öhm wie meinst du das du fährst auf "ture twin"? oO
    Du hast die Supra von sequentiell auf parallel-Betrieb der Lader ungestellt?

    Gruss
    Falk
    stimmt auf parallel umgeschaltet.hmm also hatte heute die uhr bei mir in der firma an einen wagen der 0,8 bar machen soll und die anzeige zeigte es an.das ding ist für mich zieht mein supra gut nur vielleicht wäre er ja noch schneller.kenne ja nur meinen.
    Wo kommstn her
    höxter bereich jemand in der nähe ?! ^^
    Ich nicht nein. Hmm Ferndiagnose ist immer schwierig. Zumal keiner eine Ahnung hat was an deinem Motor schon alles verändert wurde. Hast du einen Bootscontroler verbaut?
    Wie stellst du auf parallel Betrieb um? Hast du was an der Verschlauchung geändert,
    usw.

    Es kann 1000 Gründe haben warum der Ladedruck falsch angezeigt wird oder zu niedrig ist.
    Wenn du willst das man dir hilft musst du schon mit einiges mehr an Infos rüberkommen.
    z.B. wo hast du den LD Messer angeschlossen? Ist das Ding elektrisch, mechanisch?

    Gruss
    Falk