de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    ladedruck | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Tuning
    Hallo, wollt eben wissen ob der zweite kat ausreicht zu ladedruckbegrenung von 1,2 bar bei der j-spec, wenn der erste kat durch ein rohr ersetzt wurde.
    wenn es nicht so seien sollte kommt ein ring von 2 zoll rein und auf 1,2 bar zu kommen. die frage beruht daher, weil ich heute meine erste fahrt hatte und der ladedruck über 1,5 bar laut anzeige ging und mir letztes jahr gesagt wurde das der originale 2te kat. zur ladedruckbegrenzung ausreicht. es kann ja auch sein das meine anzeige defekt ist, was ich nicht glaube.
    Wäre super, wenn ich nur anworten bekomme mit denen ich auch arbeiten kann.
    Also bei meiner J-spec ist der 1. kat auch draußen und ich hab keine probleme mit dem Ladedruck. In der Regel ist der Durchflussbegrenzer erst nötig wenn der 2. kat auch rauskommt.
    Falls sie schon BPU hat und du die auch relativ oft die vollen 1.2 Bar abrufst, ist aufjedenfall auch wichtig, dass sie nicht mehr die Serien-Benzinpumpe haben darf, weil die zu schwach für die Leistung ist. Ich muss meine jetzt auch erstmal mit ner Walbropumpe ersetzen.
    Also der erste alleine reicht auf jeden Fall, beim zweiten bin ich nicht sicher. Hast du denn den Boostcontroller abgestellt?
    Egal welches Steuergerät du kannst den Ladedruck NICHT senken. Der mindest LD wird von der Wastegate Feder vorgegeben oder in dem Fall der JSPEC auch durch den Gegendruck der Auspuffanlage.
    Habe kein bc drin.ist das schnell mit der pumpe einbauen?
    Pumpe ist eingebaut. Der 2 Zoll ring auch, aber er macht immer noch 1,5 bar. Es ist zwar spürbar dass es weniger geworden ist, aber laut Anzeige noch zu viel. Habe mein fcd mal auf Stellung 7 gedreht, dann ist es aber kein schönes fahren mehr. Habe ich vielleicht doch alles richtig gemacht und nur meine Anzeige falsch angeschlossenen? Sie ist an den Schläuchen zwischen ansaugbrücke und vdd angeschlossen.