de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Lüftersystem reinigen | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik

    Da der Supra keinen Innenraumfilter hat und da vermutlich schon alles drin versifft ist, wollt ich mal fragen ob das schonmal wer gereinigt hat und einen Filter eventuell nachgerüstet hat?


    mfg Flo

    Ein ausbauen und reinigen kann man wegen dem Aufwand wirklich knicken, sonfern man nicht gerade einen Umbau macht.

    Was man aber machen kann ist es durch eine Firma mit Ozon behandeln zu lassen. Überlege es auch noch zu machen, zumindest mir vorher aber einen Kostenvoranschlag holen. So ganz frisch ist es nach all den Jahren wirklich nicht

    Hab mich mal bisschen erkundigt wegen der Ozonbehandlung.

    Auf Amazon gibts Geräte die 120€ kosten und auf Youtube Videos wo sie verwendet wurden. Denk mal ein Gerät kaufen kommt um einiges billiger als in die Werkstatt zu fahren, da man ja sowieso das Auto nacher lange auslüften lassen soll und da stehts doch zuhause am besten.

    Hab gehört dass Ozon Kunststoffe im Auto angreift und einer meinte die Teile wären dann Teilweise gebrochen,

    Es gibt auch noch solche Dosen die man reinstellt und die Lüftung laufen lässt für einige Zeit, da haben sich wieder einige beschwert dass es nach 2 Tage wieder genauso war wie vorher.

    Die beste Lösung wird sein mit einer Lanze direkt den Verdampfer mit nem Desinfektionsmittel ordentlich zu waschen, aber kann man überhaupt über irgendeine Öffnung zum Verdampfer hin beim Supra? hab da Videos gesehen von anderen Autos da ging das ganz gut.






    Zuletzt bearbeitet von Flooo Mai 25