en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Komisches Geräusch im Bereich des Luftfilters | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
    Hallo Zusammen,

    mittlerweile habe ich mich schon dran gewöhnt, das gewisse Autos auch manch komische Töne von sich geben.
    Doch ich bin jedes mal etwas vorsichtig, wenn ich einen Sound höre, der mir vorher noch nicht aufgefallen ist.

    Und zwar ist mir heute aufgefallen, dass ein komisches Geräusch aus der Gegend um den Luftfilter vllt. auch aus dem Luftfilter kommt, wenn der Motor abtourt.

    Im Video ganz am Schluss ist es gut zu hören:



    Wenn ihr mir sagt, der Sound ist ganz normal und ich mach mir umsonst nen Kopf dann is alles gut :sunglasses:

    Was meint ihr? Habt ihr vllt eine techn. Erklärung dafür?

    Verbaut ist ein HKS Luftfilter und HKS Blowoff, original J-Spec Lader.

    vg
    Tim
    Das kenn ich, das hab ich auch, lokalisieren konnt ichs aber noch nicht.
    Willkommen im Club hab ich auch seit 4 Monaten aber konnte mir hier auch keiner sagen.
    Ich tippe auf ein Membran das einen defekt hat.
    Ich glaub auch eher Verwirbelungen. Wenn ich bei mir (testet das mal bei euch auch bitte) den großen Ansaugschlauch oberhalb des Luftfilters zusammendrücke ist das Geräusch weg.
    Ok werde ich mal probieren oder einfach mal Luftfilter tauschen ich glaube beim Apexy war das nicht erst seit ich den runden HKS verbaut habe ist es mir aufgefallen.
    Wird einfach ne Resonanz von einem Ansaugschlauch sein...
    Ok und wie löst man das Problem am schnellsten?Kapput gehen kann ja dabei nix aber es nervt schon.
    "Japanfanatic" schrieb:

    Wird einfach ne Resonanz von einem Ansaugschlauch sein...


    Hatte mal das Problem, dass mein Wagen durch den Luftfilter wieder ausgeatmet hat. Meine Membran im BOV war hinüber, hat also nicht mehr geöffnet. Dadurch kam es dann auch zu einer Resonanz in dem Rohr für die Luft. Hat sich bei mir anders angehört, kann aber auch daran liegen, dass mein Rohr aus anderem Material ist :wink:
    Als ein funktionierendes BOV drin war, hat es sich erledigt!

    Gruß
    Patrick
    "Toppi" schrieb:

    "Japanfanatic" schrieb:

    Wird einfach ne Resonanz von einem Ansaugschlauch sein...


    Hatte mal das Problem, dass mein Wagen durch den Luftfilter wieder ausgeatmet hat. Meine Membran im BOV war hinüber, hat also nicht mehr geöffnet. Dadurch kam es dann auch zu einer Resonanz in dem Rohr für die Luft. Hat sich bei mir anders angehört, kann aber auch daran liegen, dass mein Rohr aus anderem Material ist :wink:
    Als ein funktionierendes BOV drin war, hat es sich erledigt!

    Gruß
    Patrick


    Das würdest du vor allem mit offenem Luftfilter deutlicher hören...der erste Turbo würde dieses typische "fütütütü" machen:



    Nennt sich "Compressior Surge" oder zu deutsch "Verdichterpumpen"...der Lader pumpt gegen die geschlossene Drosselklappe in ein geschlossenes Volumen, der Druck steigt rapide und die Luftströmung kehrt sich um.
    Und es würde nur bei Lastwechsel (Drosselklappe geschlossen) auftreten. Tims VIde hört sich so an, als würde es beim Hochdrehen des Motors passieren (DK offen)

    Ich würde mal versuchen zu lokalisieren, wo das Geräusch genau herkommt und ggf. andere Rohre (Hardpipekit?!) verbauen