Loading...
Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

knacken in der Lenkung | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Marco87 Driver
Jul 26 '10
Hallo zusammen,
Ich habe ein Problem mit der Lenkung.
Immer wenn ich einschlage kommt an einem bestimmte Punkt ein Knacken.
Auf beiden Seiten egal ob links oder rechts einschlage.
Hat jemand eine Idee was dass sein könnte

Ausserdem Quitsch der Wagen "extrem" wenn man eine Bordsteinkante runter fährt.
Könnten das sie Stoßdämpfer sein ? ( Ist das original Fahwerk)

Danke schon mal im im voraus
MFG
Benu Insider
Jul 26 '10
ist dir sowas bei der probefahrt nicht aufgefallen? :rolleyes: :rolleyes:
Pred Insider
Jul 26 '10
Quietschen hatte ich bei meinen Originalen Dämpfern auch, die hams dann halt hinter sicht. Du könntest ma das Servoöl wechseln und schauen obs dann noch da ist. Nun kurzes "knarzen" hab ich auch wenn ich li/re zum Anschlag komme


Original geschrieben von: Benu
ist dir sowas bei der probefahrt nicht aufgefallen? :rolleyes: :rolleyes:


:rolleyes:
Carsten Insider
Jul 26 '10
Seit wann fährt man Bordsteinkanten runter? Geschweige denn hoch???

Zur Lenkung: Können die Querlenker sein, dort mal alle Schrauben richtig festziehen und die Gummis überprüfen.
Marco87 Driver
Jul 26 '10
Also leider war weder ein knarren noch ein quitschen zu höhren.
Ja leider muss ich bei mir in der einfahrt eine bordsteinkante hoch und runter fahren....