de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Keilriemenspanner | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik
    Hey Männer,

    hab gestern angefangen die Lady zu zerlegen und da ist mir aufgefallen das dass Lager vom Laufrad am Keilriemenspanner defekt ist.
    Bei Toyota gibts aber nur den Spanner komplett.
    Gibts das Rad irgendwo einzeln oder hat jemand so eins rum liegen?

    Ich hab ne AT.

    Gruß Peter
    Das Laufrad gibt es soweit ich weiß nicht einzeln.
    Das ist aber doch nicht kaput, sondern nur dein Lager . Also, Lager rauspressen und neues rein, fertig !
    Richtig :wink: :wink:
    Preis ca. 13 Euro
    Heul, und ich hab 500 dafür gelegt :schlecht:
    Hi Peter,
    oder du kaufst dir das Rad bei MVP :wink:
    siehe hier :
    www.mvpmotorsports.com/merchant/supramkiv_aip.shtml

    MfG
    Jürgen
    Original geschrieben von: Steff
    Richtig :wink: :wink:
    Preis ca. 13 Euro


    Welche Abmaße hat das Lager?
    Oh das muss ich auch nochmal messen mache ich nachher in meiner Mittagspause.
    Gruß Stefan
    Original geschrieben von: TOMI
    Das Laufrad gibt es soweit ich weiß nicht einzeln.
    Das ist aber doch nicht kaput, sondern nur dein Lager . Also, Lager rauspressen und neues rein, fertig !


    Ja das weiß ich ja, aber wo krieg ich das Lager her?


    @manni: Naja, aber 115$ für das Rad + Zoll + Steuer + Lieferzeit x, ich weiß nicht.

    lol :wink:
    Also das ist ein Lager mit 40mm Aussendurchmesser und 17mm Innendurchmesser

    Bezeichnung 6203 LH

    Problem, ein 6203 hab ich schon gefunden, aber kein LH. Muss es das unbedingt sein?
    Ich kenn mich da nicht so aus...

    Grüße
    Ok hatte ich ganz vergessen das Lager zu messen.

    Also ich habe bei mir ein Din 6203 Lager verbaut bei Tomi auch und es läuft schon seit 10000km und bei Tomi ca. 5000km auf APU.

    Wo aber der genaue Unterschied ist zwischen 6203 und 6203LH kann ich auch nicht sagen.
    Hatte mal das alte Lager auf gemacht und es sind ganznormale Kugel und auch ein normaler Käfig drinne also nichts besonderes.

    Es gibt ja Lager mit anderen Käfigen mit mehr Kugeln und anderes Fett aber wie gesagt das was ich drinne hatte war Standart und auf den Lager stand auch LH.
    Peter schau mal da.
    www.meisterkg.de
    Die haben Lager die sonst keiner hat. Mußte da schon öffter Lager für unsere Firma beschaffen.
    Beim Trost oder Winkler könntest du es auch probieren.

    Lg Jürgen
    Original geschrieben von: Supraholic330
    Also das ist ein Lager mit 40mm Aussendurchmesser und 17mm Innendurchmesser

    Bezeichnung 6203 LH

    Problem, ein 6203 hab ich schon gefunden, aber kein LH. Muss es das unbedingt sein?
    Ich kenn mich da nicht so aus...

    Grüße


    gibt es auch noch ein Tiefenmaß? ok.. 12mm :wink:
    @manni:

    Der Meister is ja bei mir gleich ums Eck :rotwerd: