Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

HKS- FCD Einstellung? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Jun 29 '06
Hallo

Ich wollte mal fragen, auf welchen Wert der FCD von HKS eingestellt werden muß?
Immoment steht der Drehregler mittig.

Muß ich immer daran rumfummeln sobald ich den Ladedruck erhöhe, oder kann er auf einem Wert eingestellt bleiben?

Gibt es da irgendwas ,was ich beachten sollte?
Die Beschreibung vom Greddy habe ich gelesen,kann ich mich daran auch halten?

Sage schon mal danke für eure Antworten

MFG SASCHA
Jan 13 '07
Der HKS FCD ist im prinzip ein universelles Teil, deswegen die vielen Einstellmöglichkeiten über die Zahlen an dem Gerät.
Für die Supra mußt du das Rädchen auf 9 stellen.
Ändern brauchst du dann nichts mehr drann, der FCD greift erst dann ein wenn der Fuel Cut vom Steuergerät ausgelöst wird.
Jan 13 '07
Schau mal lieber hier nach.
www.mkiv.de/artikel/tuning/13.htm
Das hab ich geschrieben.........hohohohoohohohohoho.
Oder SupraGTR. Er erklärt auch weiter unten den Einbau usw.....
Der FCD begrenzt die Spannung die zum Steuergerät gegeben wird. Löst die ECU den FC bei 4,3 Volt aus stellt man den FCDAusgabewert etwas unter diesen Wert ein.Z.B. 4,2 Volt.
Gruß Andi