en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Heckleuchten Facelift | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik
    Hi Jungs

    Habe heute meine Facelift Heckleuchten montiert. Mega genial..
    Habe aber ein Problem. Jetzt leuchtet das Symbol (siehe Foto). Laut Benutzerhandbuch leuchtet diese wenn ein Birne oder Sicherung defekt ist.

    Da aber effektiv alle Lichter funktionieren ist mir dies ein Rätsel????

    Hat das jemand auch schon gehabt? was soll ich machen? Sicherung mal entfernen und wieder einsetzen?

    Gruss Rasim
    Das Lämpchen wird vom Leuchtenausfallsensor aktiviert.
    Über den Leuchtenausfallsensor laufen die Plusleitungen der Rückleuchten:
    Hellgrün bzw. Grün-Rot an den Lampen. Diese Kabel müssen angeschlossen sein.
    Original geschrieben von: Don
    Das Lämpchen wird vom Leuchtenausfallsensor aktiviert.
    Über den Leuchtenausfallsensor laufen die Plusleitungen der Rückleuchten:
    Hellgrün und Grün-Rot an den Lampen. Diese Kabel müssen angeschlossen sein.


    Danke für dein Tipp Don.

    Habe ja nichts verändert.. Kann man ja nichts falsch machen.. Ist ein Stecker und fertig.
    Ich blicke bei dem "Facelift-Larifari" nicht immer so durch.
    Sind das die Lichter, wo jeweils 2 Hecklampen brennnen?
    Original geschrieben von: Don
    Ich blicke bei dem "Facelift-Larifari" nicht immer so durch.
    Sind das die Lichter, wo jeweils 2 Hecklampen brennnen?


    Ich weiss nicht genau was du meinst aber ja es brennen 2 Lichter pro Seite :grinning: :grinning:
    Mach' mal auf jeder Seite ein Lämpchen raus, und schau' was passiert.
    Original geschrieben von: Don
    Mach' mal auf jeder Seite ein Lämpchen raus, und schau' was passiert.


    Ok mache ich Morgen. Od tausche mal die Birnen von den alten Heckleuchten...
    Oder nehme die Anschlüsse inkl. Kabel bis zum stecker von den alten Heckleuchten..

    die Birnenwechsel von VFL auf FL wird nicht funktionen :wink:
    schalte mal alle leuchten einzeln durch und schau nach, wann die kontrolleuchte angeht.. bei meinem wechsel kam kein fehler.. vielleicht ist nur ein steckerpin oxidiert..
    @Rasim
    Du hast ein US-Modell, oder?
    Dann könntest du testweise auch nur mal eine Leuchte komplett abstecken.

    Meine Vermutung ist nämlich, dass der Leuchtenausfallsensor nicht korrekt arbeitet, wenn 4 Birnchen leuchten. Beim US-Modell ist der Leuchtenausfallsensor aber anders aufgebaut als beim deutschen Modell, sodass der Test eventuell auch nur mit Abklemmen einer Leuchte funktioniert.

    Wenn die Warnlampe dann nicht mehr aufleuchtet, müsste lediglich der Sensor für die beiden zusätzlichen Lampen überbrückt werden oder der Strom von der Kennzeichenbeleuchtung abgenommen werden.
    Original geschrieben von: Don
    @Rasim
    Du hast ein US-Modell, oder?
    Dann könntest du testweise auch nur mal eine Leuchte komplett abstecken.

    Meine Vermutung ist nämlich, dass der Leuchtenausfallsensor nicht korrekt arbeitet, wenn 4 Birnchen leuchten. Beim US-Modell ist der Leuchtenausfallsensor aber anders aufgebaut als beim deutschen Modell, sodass der Test eventuell auch nur mit Abklemmen einer Leuchte funktioniert.

    Wenn die Warnlampe dann nicht mehr aufleuchtet, müsste lediglich der Sensor für die beiden zusätzlichen Lampen überbrückt werden oder der Strom von der Kennzeichenbeleuchtung abgenommen werden.


    Hi Don

    Ja ich habe eine US Spec

    Aber die Heckleuchten die ich neu habe sind auch von der USA.
    Anordnug sind identisch wie die alten die ich drin hatte..


    Jetzt wird's zu verwirrend für mich. :grinning: Ich dachte, dass sind Facelift (also andere) Rückleuchten?
    Naja, du wirst morgen mal testen und dann sehen wir weiter. Den Leuchtenausfallsensor braucht man jedenfalls nicht zwingend. Besonders nicht, wenn eh 4 Lampen hinten brennen. Gegebenenfalls drehst du einfach das Warnlämpchen raus und gut ist. :sunglasses: :wink:
    Original geschrieben von: Don
    Jetzt wird's zu verwirrend für mich. :grinning: Ich dachte, dass sind Facelift (also andere) Rückleuchten?
    Naja, du wirst morgen mal testen und dann sehen wir weiter. Den Leuchtenausfallsensor braucht man jedenfalls nicht zwingend. Besonders nicht, wenn eh 4 Lampen hinten brennen. Gegebenenfalls drehst du einfach das Warnlämpchen raus und gut ist. :sunglasses: :wink:


    Hi Don

    Vielleicht bin ich einbisschen verwirrt.. :wink:
    Ich habe die normalen US Heckleuchten gehabt. Jetzt habe ich die Facelift Heckleuchten drin. Diese sind aus der USA und somit ist die Anordnung der Lichter identisch wie die Alten.

    Gruss :wink: