Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Hallo hier ist der neue | Forum

    Hi,


    hiermit möchte ich mich einmal kurz vorstellen.
    Zu mir ich heiße Johannes bin 22 und in der Ausbildung zum Kfz Mechatroniker im dritten Lehrjahr in einer kleinen freien Werkstatt.

    Jetzt das Auto :)

    Ich bin jetzt seid einer Woche glücklicher Besitzer einer Turbo, Schalter Rhd Mk4 Supra (original Sauger).

    Ja was soll ich sagen... In das Auto wird noch jede Menge Geld, Zeit und Arbeit gehen bis man damit fahren kann, aber der Weg ist ja das Ziel.

    Der Vorbesitzer hat irgendwann angefangen das Auto zu restaurieren, aber anscheinend dann kapituliert.

    Dementsprechend habe ich jetzt eine Rollbare Karosse mit etlichen Teilen in Kartons.

    Bis jetzt sind mir noch keine großen Teile aufgefallen die Fehlen, bis auf das Getriebe... Das hatte der Vorbesitzer warum auch immer irgendwann angeblich mal verkauft.

    Die verbaute Elektrik ist leider unterirdisch. Aber da Sitze ich schon dran und bin den Kabelbaum am rekonstruieren.

    Damit auch zu meiner ersten Frage (falls das hier nicht passt bitte bescheid geben)... Wo bekommt man Schaltpläne für unsere Autos her ? Beim Toyota Händler (Toyota Heinz in Immelkeppel) habe ich schon nachgefragt aber dort wollte man mir nicht weiter helfen. Dafür hat man mir den Tipp gegeben mich hier im Forum zu erkundigen.

    Schaltpläne bräuchte ich eigentlich nur vom Motorraum (eigentlich habe ich da schon grob durchgeblickt wo was hingehört nur drei vier kabel konnte ich bis jetzt nicht zuordnen).

    Nach der Elektronik werde ich mich nächsten Monat an den Motor setzen. Komplett vermessen, neu lagern, eventuell planen, neu abdichten etc.

    Der rest kommt dann mit und mit.

    Ich häng mal ein paar Bilder mit dran und bedanke mich schonmal für eventuelle Tipps bezüglich der Schaltplan problematik (falls vorhanden eine pdf datei ? Währe natürlich perfekt).

    Gruß Johannes