de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Hallo aus Raum Mainz/Wiesbaden :-) | Forum

    Hallo an alle Toyota Supra driver, ich bin hier schon länger im Forum angemeldet und hatte bis jetzt nur eine MK4 non Turbo! Das war vor 7 Jahren. Nun endlich nach längerem sparen, habe ich mir endlich die MK4 Turbo leisten können! 


    Die 93´ Supra ist eine RHD, 2JZ GTE non VVTi, Single Turbo, 6 Gang Getrag V160, B03B Differenzial. 


    Die Supra wurde in Schweden auf Single Turbo umgebaut und abgestimmt! Anschließend hatte Sie ein Händler aus Österreich gekauft, der Sie komplett lackiert und etwas veredelt hatte mir verkauft. 


    Die Supra wurde auf E85 abgestimmt und hat laut Prüfstand 514 PS. Wieso die auf E85 abgestimmt wurde ist für mich selber fraglich? Angeblich um bessere Abgaswerte zu erhalten, da in Schweden der TÜV auch genauer drauf hinschaut. 

    Die Bremsen sind noch J-Spec und viel zu klein für die Single Turbo. Beim fahren merkt man wirklich wie scheiße die sind. 

    Der Lader ist ein Garrett GT3582R 

    ECU VI PEC V88  


    Mein Projekt beinhaltet jetzt erstmal: 


    Die Supra fertig zu machen zur Vollabnahme! Habe jetzt 2 Kontakt angeschrieben, darunter auch den RHD Speedmaster. Falls Ihr weitere Kontakt habt, die mir eine Vollabnahme günstiger und besser machen, bin ich ganz Ohr! 


    Bremsen umbauen auf Brembo 2 Kolben vorne und hinten! Brembo Bremsen vom Grand Cherokee SRT8 und Adapterplatte damit es plug in play passend ist. Scheiben 360mm von Lexus ISF. 


    Felgen und Reifen ändern, weil hinten sind 245er drauf was etwas zu schmal für Single Turbo ist. 


    Keilriemen mit Umlenkrollen, Ölwechsel und Filter erneuern, wie auch Bremsflüssigkeit und Kühlwasser. 


    Neu mappen lassen auf normal Sprit und schauen was man an Leistung raus bekommt. 


    Wie gesagt, das wichtigste ist es mir das Teil erstmal Eingetragen zu bekommen damit ich damit herum fahren kann! 




     


      

    Herzlich Willkommen, tolle Vorstellung und schöne Supra. Sie hat ja echt eine Reise hinter sich und es ist noch nichts (selbst in Österreich) eigentragen worden?
    Ich kann noch underground-racing.de empfehlen, bin da schon seid 2 Jahrzehnten Kunde und habe mir damals auch alle meine Sachen (ebenfalls Single Lader) eintragen lassen. 
    Heute ist es zwar nicht mehr so leicht, aber Möglich. Dafür aber auch teurer.


    Die jSpec Bremsen sehen hinter deinen Felgen echt verloren aus :D
    Hatte selber mal die Möglichkeit welche in einer jSpec zu fahren, die sind echt für den Wagen und die Leistung mickrig

    Oxwall Community Software