de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    gesetzlich festgelegte Begrenzungen in Japan !!! ??? | Forum

    Hallo,

    es ist ja hinlänglich bekannt, dass es in Japan Begrenzungen hinsichtlich der Leistung von Fz, als auch bzgl. der Höchstgeschwindigkeit gab. 280 Ps und 180 km/h waren das Limit.

    Wie isn das heute? Gelten die noch, oder gab es da Änderungen?
    Ich frage, weil es in einem anderen Forum gerade Diskussionen gibt. Der GTR hat ja nun auch keine 280 PS mehr (so wie noch der R34). Heißt das nun automatisch, dass in Japan eine Gesetzesänderung gab?

    Wer hat da Infos? Japanfanatic...??? :grinning:
    Bei der Leistungsbeschränkung auf 280PS handelt es sich nicht um ein Gesetz oder eine Vorschrift, sondern um ein sogenanntes "Gentlemen's Agreement".
    Also sowas wie eine mündliche Vereinbarung. :blush:

    Damit japanischen Sportwagen weiterhin konkurrenzfähig bleiben, macht es wohl keinen Sinn mehr sich daran zu halten!
    Wobei es schon zuvor Autos gab, deren Leistung über 280PS lag.
    Wie oben schon erwähnt ist es nur eine Verinbarung.
    Und die Supra oder der R34 haben nur auf dem Papier 280 PS :blush:
    also schon dort wurde sich nicht richtig dran gehalten.

    Gruss
    Ist nicht ganz richtig, die 280 ps fallen unters "gentlemen´s agreement", die 180er Sperre muss jedes in Japan vom Band gelaufenen Auto haben....wenns dann rausgerissen wird, ists egal, aber es muss erstmal drin sein. Inwieweit das heute noch zum tragen kommt, weiß ich nicht, aber ich denke, das mit der Sperre dürfte auch gegessen sein.
    also die 180kmh regel gibts noch. laut meinen infos von einem gtr fahrer ist es bei den j-spec gtr´s so, das die über gps navi freigeschlatet werden wenn du zb auf eine rennstecke fährst. da sind nämlich alle strecken aufs genauste drin die es in japan gibt. weil macht ja kein sinn mit 180mh über ne strecke zu fahren...